Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M Uebersbach 2013 03(20)VLC: Der Internationale Übersbacher Frühlingslauf fand diesen Samstag bereits zum 11. Mal statt. Dieser Lauf wurde wie auch schon in den Vorjahren von der SPÖ Übersbach (Obmann Franz Radl, Rennleiter Reinhold Prasch) veranstaltet.

Bei strahlendem Sonnenschein aber winterlichen Temperaturen nahmen 700 Läufer und Nordic-Walker aus 7 Nationen teil. Besonders freuen konnten sich die Organisatoren darüber, dass man wir wieder den Selbsthilfeverein Alpha-1-Österreich mit einer großzügigen Spende unterstützen konnten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mattersberger Felix Wels HM 2013 03 17

SU Osttirol: Sein wohl bisher bestes Rennen gelang Felix Mattersberger bei den Österr. Meisterschaften am Sonntag in Wels.

Die angestrebte Zeit von unter 1 Stunde und 15 Minuten wurde klar unterboten. Im Ziel blieb die Uhr nach 21,1 gelaufenen km bei 1:10:53 stehen. Osttirols bester Läufer hatte sein Bestleistung aus dem Vorjahr um gewaltige 3 Minuten und 39 Sekunden verbessert. Unter 144 Teilnehmer brachte diese Leistung den Debanter auf Rang 10 der Männerwertung.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wels Halbmarathon2013 03 17Tolles Sportfest in Wels: Zwei neue Streckenrekorde, strahlender Sonnen - schein und glückliche Staatsmeister!

Der 22. Int. Welser Sparkasse OÖ Halbmarathon war für die vielen sportlichen Teilnehmer und Zuschauer der perfekte Start in die neue Laufsaison.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Weidlinger Andalusien2013Der 22. Int. Welser Sparkasse OÖ Halbmarathon steht unmittelbar bevor! Olympiateilnehmer Günther Weidlinger freut sich auf sein Heimrennen, über 1000 Hobbysportler auf ein tolles Lauferlebnis - am Sonntag, 17. März hat das lange Warten auf den Frühjahrsklassiker endlich ein Ende!

Die intensive Eventvorbereitung ist abgeschlossen - knapp ein halbes Jahr bastelten Otto Geitz und sein Organisationsteam am Topevent! Vor ein paar Tagen trudelte für die letzten stressigen Handgriffe noch eine kräftige Portion Extramotivation ein: Spitzenläufer Günther Weidlinger hat sich in die Starterliste eingetragen und wird in Wels als echter Lokalmatador an den Start gehen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Alles VLC Mitglieder Miedl Anita (USC Ruppersthal, Görtler Gaby USC Ruppersthal,Dopplinger Andi (LC Neustift),Fritz Genger (USC Ruppersthal) Birgit Wieland (USC Ruppersthal) v.l.n.r. VLC, WNL: 70 neue und alte Mitglieder mit dabei! 8000 € für die Kinderkrebshilfe, 1700 Teilnehmer bei "Laufen hilft" in Wien!

Glück muss man haben. Vor einer Wochen gab es im Wiener Prater noch 20cm Schnee und Matsch. Heute Sonne, +8C, Frühlingsgefühle und ideale Laufbedingungen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M Wels Halbmarathon 2012eNur noch wenige Wochen bis zum 17. März - dann ist es soweit: Der 22. Int. Welser Sparkasse OÖ Halbmarathon startet im Volksgarten pünktlich um 10 Uhr aus den Startlöchern.

Wels ist bereit! Die Vorbereitungen für den Laufklassiker biegen in die Zielgerade ein und die Vorfreude steigt. Cheforganisator Otto Geitz: „Je näher der Halbmarathon rückt, desto größer wird das Interesse. Ich würde mal sagen, dass es die Lauffans schon gar nicht mehr erwarten können.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

VCM Winterlaufserie Marion WaissVCM: Die Laufstrecke im Wiener Prater wird in der Nacht von Samstag auf Sonntag geräumt!

Der zweite Bewerb der VCM Winterlaufserie an diesem Sonntag, 17. Februar geht so weit als möglich auf schneefreier Laufstrecke über die Bühne! Zwar sind bis zum Wochenende weiterhin winterlich kalte Temperaturen angesagt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Prag Halbmarathon2012Der schnellste Halbmarathon der Welt ist bereits zwei Monate vor dem Startschuss (6. April) vollkommen ausverkauft.

Insgesamt werden 12.000 Läufer- und Läuferinnen aus 65 Nationen auf die Jagd nach schnellen Zeiten gehen. Im Vorjahr lief der Äthiopier Atsedu Tsegay in 58:47 Minuten die Weltjahresbestleistung.