Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Traiskirchenrun 15 1561051872

Am 20. Juni 2019 wurde in Traiskirchen zum 5. Mal der TraiskirchenRun ausgetragen.

Die Hauptbewerbe führten über zehn und fünf Kilometer. Mehre hundert Läufer und Läuferinnen waren mit am Start. Die schönsten Fotos vom Traiskirchen-Run 2019 findest du in unserer Galerie:

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
Swisscitymarathon Sm Marathon 81 1536839353

«Von 0 auf 10» heisst das neue Trainingsangebot des SwissCityMarathon – Lucerne für interessierte Laufanfänger.

Während zehn geführten Trainings können sich Laufsport-Einsteiger unter professioneller Betreuung für den 10KM-Lauf anlässlich des SwissCityMarathon – Lucerne vom 27. Oktober 2019 vorbereiten. In Zusammenarbeit mit Wirth Sport Luzern, MTC Pieter Keulen und der Sportcard Luzern lanciert der SwissCityMarathon – Lucerne ein neues Vorbereitungsangebot für Laufsport-Einsteiger.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Oelder Citylauf, Foto Veranstalter

Zur 22. Ausgabe des Oelder Sparkassen-Citylaufs erwartet der ausrichtende Leichtathletikverein Oelde auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl von Freizeitsportlern und leistungsorientierten LäuferInnen aus ganz Deutschland und darüber hinaus.

Mit ihnen werden sich um 19.00 Uhr die mehr als 110 Absolventen und Laufbegleiter der Aktion „Fit für 2019“ in die Startaufstellung einreihen, um nach fünfmonatiger intensiver Vorbereitung die Distanz von zehn Kilometern im Wettkampf anzugehen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Oelder Citylauf, Foto Veranstalter

Den idealen Lauf für Hobby- und Breitensportler stellt der 5-km-Jedefrau- und Jedermannlauf im Rahmen des 22. Oelder Sparkassen-Citylaufs am 8. Juni dar.

Auch die Suche nach der schnellsten Firmenmannschaft wird im 5-km-Auto-Zentrale Thiel-Firmenlauf entschieden. Seit 2014 ist Miele ungeschlagen – zuletzt in der Besetzung Philipp Kaldewei, Helmut Karwinkel und Jörn Strothmann, die eines von 30 Miele-Teams waren und somit wie in den Jahren zuvor auch die meisten Mannschaften gemeldet haben.