Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Du willst einen Wettkampf über fünf Kilometer absolvieren?

In der Schweiz absolut kein Problem. Denn pro Jahr gibt es hier fast 100 verschiedene Events mit einem Lauf über die 5 Kilometer lange Distanz.

Wieso du einen Wettkampf über die 5 Kilometer laufen solltest!

Die fünf Kilometer sind alles andere als out, auch wenn Marathons, Trails und Bergläufe die Läufermassen locken. Denn ein Lauf über fünf Kilometer hat für fast jeden bewegungsfreudigen Menschen seinen Reiz. Anfänger können über diese Distanz erste Wettkampferfahrung sammeln. Denn für die erfolgreiche Bewältigung einer fünf Kilometer langen Strecke bedarf es nicht unbedingt eines langen und zielgerichteten Trainings. Fast jeder kann fünf Kilometer am Stück zurücklegen, ohne dafür zu trainieren. Natürlich spielt dann die Zeit eine untergeordnete Rolle.

Ideal zum Formtest

Doch auch für sportlich ambitionierte Läufer und Läuferinnen sind Starts über die fünf Kilometer lange Distanz durchaus eine Option. Denn ein Lauf über diese kurze Länge kann eigentlich so gut wie immer kurzfristig eingeplant werden. Denn die Regenerationszeit nach dem Lauf ist relativ kurz. Pro Wettkampfkilometer muss man etwa mit einem halben Tag Pause bis zur vollständigen körperlichen Erholung rechnen. Das heißt, nach einem 5-Kilometer-Wettkampf bist du nach zweieinhalb Tagen wieder vollständig fit. Das heißt wiederum, die Regenerationsdauer ist deutlich kürzer, wie etwa nach einem Halbmarathon oder einem Marathon.

Die schnellsten Läufer der Welt legen die fünf Kilometer übrigens in rund 13 Minuten zurück. Ambitionierte Volksläufer schaffen das in 15 bis 16 Minuten. Sehr schnelle Damen knacken hingegen locker die 20-Minuten-Marke. Doch wo gibt es denn nun in der Schweiz die Möglichkeit über die fünf Kilometer anzutreten?

Unsere Tipps in der Schweiz

Start zum Ascona City Run. Foto: Veranstalter

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Die Jagd nach einer persönlichen Bestzeit könnt ihr zum Beispiel beim Ascona-Locarno Run starten. Bei dem Laufevent im Kanton Tessin wird am Samstag Abend über die 5 Kilometer gelaufen, ehe am Sonntag der 10-Kilometerlauf und der Halbmarathon folgt.

Ein weiterer schöner Städtelauf ist der Mizuno Städtlilauf in Wangen, wo ihr ebenfalls zwischen der 10-Kilometer-Distanz und der 5-Kilomter-Distanz wählen könnt. Das Event wird im Juni ausgetragen. Bereits im März wird beim Kerzerslauf mitten in der Natur gejoggt. Dieser Lauf dient als idealer Formtest für die anstehende Saison. Fast 10.000 nutzen jährlich bei dem Traditionsevent diese Chance. Über die fünf Kilometer gibt es nicht nur einen Volkslauf, sondern auch Eliteläufe.

Gegen Ende des Jahres lohnt sich hingegen eine Reise nach Wallisellen. Dort habt ihr beim Walliseller Lauf noch einmal die Chance eine Bestzeit zu laufen.

Die vielen Frauenläufe

Ganz unter sich sind die Damen bei den vielen Frauenläufen, wie etwa in Bern oder Basel. Beim Basler Frauenlauf und beim Schweizer Frauenlauf in Bern bestreiten jeweils weit über 1.000 Läuferinnen die fünf Kilometer lange Distanz.

Alle Läufe über die 5 Kilometer in der Schweiz

Alle 5-Kilometerläufe in der Schweiz (sortiert nach Datum) inkl. vielen Fakten und Fotos findest du in folgender Übersicht:

5-Kilometer-Läufe: Termine 2020 in der Schweiz

 
2
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
15:30
Ort
Distanzen
10 km / 5 km / 2 km / 1 km
 
4
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Distanzen
8 km / 7 km / 5 km / 3 km / 2 km / 1 km
 
2
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
13:15
Distanzen
6 km (10 Hm) / 5 km / 4 km / 3 km / 2 km / 1 km
 
1
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
15:10
Distanzen
8 km / 5 km / 3 km

Mit Klick auf Weiter kommst du zu den 5-Kilometerläufen von Juli - Dezember:

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo