Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

25) Der Ideallinie folgen

Große Städtemarathons haben in der Regel eine farbige Linie auf der Straße aufgezeichnet. Diese zeigt die Ideallinie an. Versuche dich an diese zu halten um den einen oder anderen Meter zu sparen.

26) Verpflegungsstationen nutzen

Nutze die Verpflegungsstationen zur Flüssigkeitsaufnahme. Trinke nur das was du auch aus dem Training gewohnt bist und lass dir beim Trinken Zeit.

27) Nicht stehen bleiben

Versuche an den Verpflegungsstationen nicht stehen zu bleiben. Eine kurze Entschleunigung oder Gehpause ist natürlich erlaubt.


Kommentar schreiben


Kommentare   

0
Kein Alkohol am Vortag!!! :lol:
Zitieren Dem Administrator melden
-4
Habt ihr auch Tipps für einen gscheiten Marathon? In Österreich kann man alle vergessen.
Zitieren Dem Administrator melden
+2
Na da kann ja gar nichts mehr schief gehen
Zitieren Dem Administrator melden
+3
Tipp 43: Im TV anschauen :D :D
Zitieren Dem Administrator melden
+1
Blogheim.at Logo