Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

7) Marathonläufer sehen besser aus

Unsere Gesellschaft leidert an einer explosionsartig steigenden Zahl übergewichtiger und adipöser Menschen. Wenn du dir einen Marathon zum Ziel setzst, dann wirst du mit großer Wahrscheinlichkeit nicht zu diesen Personen gehören oder du wirst zumindest dein Aussehen deutlich verbessern. Aufgrund der hohen Kilometerumfänge in moderatem Tempo ist das Marathontraining ideal um überschüssige Kilos loszuwerden. Und das Gute daran: Du musst mit Sicherheit nicht fasten. Um unsere leeren Speicher zu füllen und unsere Muskeln zu regenieren, müssen wir uns regelmäßig kohlenhydrat- und vor allem eiweißreich ernähren. Durch den großen Kalorienverbrauch beim Laufen (1 km laufen = ca. 70 kcal zusätzlicher Energieverbrauch) ist die Chance eines Kaloriendefizites (also wir verbrauchen mehr Kalorien als wir zu uns nehmen) sehr groß.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo