Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Salzburg Marathon (C) Martin BrandlSalzburg Marathon, Salzburger Frauenlauf & Jedermannlauf – der Startschuss zu den drei einzigartigen Veranstaltungen im Jahr 2014 erfolgt am ersten Mai-Wochenende.

Erstmals wurde der CLUB LaufImPuls vom Österreichischen Leichtathletik-Verband (ÖLV) mit der Durchführung der zwei wichtigsten Langstreckenmeisterschaften des Jahres beauftragt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Vienna Indoor Marathon (C) echo event

Zweite Auflage des indoor marathon vienna in der Messe Wien geht am 15. Dezember 2013 über die Bühne. Noch bis zum 8. Dezember können sich Laufbegeisterte zur letzten Marathonveranstaltung des Jahres anmelden. Bereits 1.000 Anmeldungen.

Wien (LCG) – Mit einer konstanten Temperatur von 15 Grad Celsius, einer absolut ebenen Strecke ohne Steigungen oder Beeinträchtigung durch Wetterbedingungen lockte der indoor marathon vienna – powered by Raiffeisen in der Messe Wien bereits bei der Premiere im letzten Jahr 850 Teilnehmer aus dem In- und Ausland.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Marathon Mannheim

Durch Mannheim, Ludwigshafen und die SAP Arena!

Der 11. Dämmermarathon durch Mannheim und Ludwigshafen wird 2014 am 31. Mai stattfinden. Der Lauf führt auf neuer Strecke durch Mannheim und Ludwigshafen – und erstmals durch die SAP Arena. Die Mannheimer Multifunktionsarena ist neuer Titelsponsor der Veranstaltung.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Vienna Indoor Marathon (C) echo event

Letzte Marathonveranstaltung des Jahres am 15. Dezember 2013 in der Messe Wien.

Streckenlänge von 42.195 Metern durch International Association of Athletics Federations (IAAF) und Association of International Marathons and Distance Races (AIMS) bestätigt. Bereits 750 Teilnehmer angemeldet.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Graz Marathon (C) GEPAAIm Rahmen des Graz-Marathons wurden am Sonntag auch die Staatsmeister über die 42,195 km ermittelt.

Roman Weger und Karin Freitag wurden ihrer Favoritenrolle eindrucksvoll gerecht. Im internationalen Feld holte sich der Kenianer Philip-Kiblabat Kigen in 2:16:04 Stunden den Sieg. Bei den Damen triumphierte Rosina-Jepkosgei Kiboino (2:43:03 h).

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Sparkasse 3 Länder Marathon

VLC: Die Sparkasse Bregenz ist seit sieben Jahren Hauptsponsor beim Marathon der drei Länder am Bodensee. Aber nicht nur finanziell unterstützt die Bank Vorarlbergs größte Laufveranstaltung, zwei Drittel der Mitarbeiter der Sparkasse Bregenz (rund 70) haben sich als Helfer eingebracht.

„Für die Sparkassen bringt das Sponsoring des Marathons einen hohen Imagewert. Mit dem Marathon erreichen wir sehr viele Gruppierungen“ begründet Vorstandsdirektor Martin Jäger das Engagement in diesem Sport. Der Marathon ist eine von 23 Veranstaltungen in Vorarlberg, die von der Sparkasse unterstützt werden. „Der Marathon und der Frauenlauf sind die wichtigsten Läufe für uns. Aber auch alle anderen 23 Läufe haben in unserem Denken und Handeln einen wichtigen Platz eingenommen“, ergänzt Martin Jäger.