Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der 2. Frauenkirchner Stadtlauf, am Samstag den 4. Mai 2012, steht kurz bevor.

Egal ob Leistungs- oder Hobbysportler, Läufer oder Walker, Erwachsener oder Kind: Jeder findet bei den angbotenen Bewerben seine Herausforderung. Beim 5 km Volkslauf können Hobbysportler einzeln oder als 3er Team an den Start gehen. Für Frauenkirchner Teams geht es neben Spass und Zusammengehörigkeit auch um den begehrten Wanderpokal.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 5. Mai feiert der UNIQA Sonnenlauf sein 10. Jähriges Jubiläum! 10 Jahre in denen sich diese Laufveranstaltung zu einem Fixpunkt im Kärntner Laufkalender etabliert hat und auch immer mehr Läufer aus den benachbarten Bundesländern anlockt.

Die Attraktivität der Veranstaltung wird auch heuer wieder durch die Streckenführung entsprechend gehoben, indem die TeilnehmerInnen des Halbmarathons den Start am Hauptplatz zweimal passieren. Dadurch wird nicht nur mehr Publikum angelockt, sondern auch die Attraktivität der Streckenführung für die LäuferInnen entsprechend aufgewertet. Veranstalter Willi Fischer möchte gerade zu diesem Jubiläum die heimische Laufelite an den Start bringen, die natürlich die Attraktivität enorm aufwertet. „Es gab bereits sehr positive Vorgespräche mit Roman Weger und Markus Hohenwarter!“, so ein durchaus optimistischer Willi Fischer.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M Attnang2012byAloisHuemer1

4ST: Bei der ersten Station des 4 Städte Grand Prix, der 29. Auflage der Int. Attnanger Spitz Meile erwartet die Zuschauer noch mehr Meile.

Da der Bahnhofsumbau den traditionellen Meilenparcours blockiert, muss das Start-Ziel Areal zum Rathausplatz verlegt werden. Die Topathleten müssen drei statt bisher zwei Runden absolvieren. So wird dieses Highlight für die Zuschauer noch kurzweiliger und spannender. Unter den Spitzenathleten in Attnang befindet sich zum zweiten Mal Andi Vojta.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M Fuerstenfeld 2013 04aBei herrlichen Sport- und Freizeitwetter ging die dritte Ausgabe des Riegersburglauf-Einrad bzw. 33. Auflage des Riegersburglaufes über die Bühne.

Einradfahrer aus Polen und aus Großbritannien sowie die 16 jährige Weltmeisterin im Downhill-Einrad, Cornelia Panozzo, waren am Start. Beim Herren-Einradbewerb gewann Benedikt Soja, bei den Damen die Favoritin und Siegerin von 2011 und 2012 Cornelia Panozzo.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Sieger Mario Bauernfeind (Foto Newetschny.com)WLC: Auch beim 2. Lauf des Weinviertler Laufcups kommen die Sieger aus Wien.

Den Gänserndorfer Ganslstadtlauf über 5 km gewann bei den Herren Mario Bauernfeind, der bereits den Auftakt in Spannberg für sich entschieden hatte, und bei den Damen Doris März (beide vom KUS ÖBV Pro Team).

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kapfenberg Stadtlauf2013 01vMasse und Klasse beim 25. KSV-e-ce-LCA Stadtlauf am 1. Mai 2013 in Kapfenberg!

Am 1. Mai findet in Kapfenberg ab 13:30 Uhr der 25. internationale KSV/ece/LCAStadtlauf statt. Für diese Jubiläumsveranstaltung haben sich die Ausrichter einige Neuerungen einfallen lassen wie zum Beispiel die Verdoppelung des Preisgeldes für den Hauptlauf, was natürlich einige Spitzenathleten "mehr" bedeuten wird.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

BLL: Am Samstag, 27. April 2013 wird mit dem 12. Peugeot Rußner Windischgarstener Marktlauf die diesjährige Laufcupsaison 2013 im Bezirk Liezen eröffnet.

Von den insgesamt acht Cupveranstaltungen im Vorjahr konnte der Marktlauf in Windischgarsten mit 350 Teilnehmern erfreulicherweise das größte Teilnehmerfeld verzeichnen. Auch 2013 wird nicht nur den Läuferinnen und Läufern in den verschiedenen Altersklassen, sondern auch allen Zusehern im Ortszentrum von Windischgarsten eine attraktive Streckenführung geboten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Laufen

Am 1. Mai findet in Vösendorf bereits zum 30. Mal der Frühlingslauf statt.

Der Bahnlauf wird wie jedes Jahr am Staatsfeiertag im Sportzentrum Kindbergstraße 14, 2331 Vösendorf, veranstaltet. Anmeldeschluß ist jeweils 30 Minuten vor dem Start. Gelaufen wird auf Tartanbelag, bzw. Asphalt. Daher ist laufen mit Spikes nicht möglich.