Hasetal-Marathon

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

St. Ruprechter MarktlaufVLC, WBL: Bei herrlichem Laufwetter nahmen 320 LäuferInnen, davon einige aus Slowenien und Ungarn, beim 7. Marktlauf in St. Ruprecht teil.

Tagessieger wurde Thomas Unger (Team vegan.at) vor Sandro Schachner (Runnung Graz) und Bernd Pöllabauer (USV Gasen). Unger stellte dabei mit 36:29 Minuten über die 10,6 km lange Strecke einen neuen Streckenrekord auf.

Schnellste Dame war Paula Knoll-Rumpl (RTT Passail) vor Bettina Mesotitsch (LCA Hochschwab) und Nicole Pessl (RC Tri-Run Weiz).

Den Hobbylauf über die halbe Distanz gewann michael Glössl (HappyLauf Anger), bei den Damen Sylvia Moser (RC Tri-Run Weiz). Den Teamlauf entschied Team Biohof Unger für sich. Der Volkslaufcup wird am 26. April mit dem Mattighofener Stadtlauf und dem Maissauer Sporttag fortgesetzt.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo