Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

12) Starte nicht zu schnell

Was für Straßenläufe gilt, gilt besonders für Trails. Auch wenn die Motivation meistens riesig ist, lasse es bitte gemütlich angehen. Starte bewusst langsamer, sodass das Tempo bei gutem Wohlbefinden auch noch gegen Ende des Trails angehoben werden kann. Wer allerdings zu schnell losläuft, muss ab der Mitte des Trails dafür büßen und das Tempo zügeln.

Das könnte Sie auch interessieren:

-

-

-

Kommentar schreiben


Kommentare   

+1
Nr. 13 Spaß haben und genießen
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo