Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FitnessWien (OTS) - Sportstadtrat Christian Oxonitsch besuchte die bereits fertiggestellte 2500m2 große Basketballhalle im ASKÖ Wien Ballsport Center in der Bernoullistraße 7-9.

"Die Halle beherbergt vier Basketballplätze, die mit einem modernen Doppelschwingboden ausgestattet wurden. Es freut mich dass wir damit Wiener Vereinen ideale Trainingsbedingungen zur Verfügung stellen können", so Oxonitsch über die neue Sportanlage, deren Schwerpunkte bei Gesundheitsangeboten für Erwachsene und Kinder, Behindertensport, Basketball, Handball und den olympischen Kampfsportarten liegen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TurnstundeBSO-Experten bieten sofort umsetzbare und praktikable Lösungen an

Wien (OTS) - Die Diskussion um die tägliche Turnstunde geht weiter. Die gestrige Forderung von Elternvertreter Theodor Saverschal nach mehreren kurzen Bewegungseinheiten im Unterricht ist eine gute Idee. Direktor Werner Schwarz hat im Rahmen der letzten BSO-Pressekonferenz genau diese  Möglichkeit, die Konzentration der Kinder zu fördern, vorgestellt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TurnstundeWien (OTS) - Die Marke von 100.000 Unterschriften für die tägliche Turnstunde wurde heute, 23.11.2012, geknackt.

Die BSO sieht sich durch den großen Zuspruch in Ihrer Forderung bestätigt, das Ziel der Kampagne ist damit aber noch nicht erreicht, wie BSO-Präsident Wittmann weiß: "Ich finde es toll, dass uns so viele Menschen mit ihrer Unterschrift unterstützen und ich bin stolz, dass es uns gelungen ist so viele Personen zu motivieren und eine solch große Bewegung in Gang zu bringen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TurnstundeAuch die PVA (Pensionsversicherungsanstalt) unterstützt Forderung nach täglicher Turnstunde

Wien (OTS) - Im letzten Jahr bezogen 182.418 Versicherte der Pensionsversicherungsanstalt eine Pension aus dem Versicherungsfall der geminderten Arbeitsfähigkeit, außerdem wurden 177.717 Heilverfahren gewährt. Grund für diese Pensionierungen und Maßnahmen der Rehabilitation und Gesundheitsvorsorge sind die unterschiedlichsten Krankheitsbilder, wobei eine Vielzahl dieser Krankheiten wie zB Schäden des Stütz- und Bewegungsapparates, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck - oft in Verbindung mit Übergewicht - durch Bewegungsmangel über viele Jahre hervorgerufen wird.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TurnstundeNach Beschluss der täglichen Bewegungseinheit braucht es konkrete Konzepte!

Wien, 17. November 2012 (OTS) - Auf Initiative eines sechs-Parteien Antrags konnte in der gestrigen Nationalratssitzung ein Antrag zur "täglichen Bewegungseinheit" beschlossen werden. Der Antrag wurde von allen sechs Parteien eingebracht und unterstützt. Nun ist zu klären, wie genau denn die "tägliche Bewegungseinheit" aussehen wird.