Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TurnstundeNach Beschluss der täglichen Bewegungseinheit braucht es konkrete Konzepte!

Wien, 17. November 2012 (OTS) - Auf Initiative eines sechs-Parteien Antrags konnte in der gestrigen Nationalratssitzung ein Antrag zur "täglichen Bewegungseinheit" beschlossen werden. Der Antrag wurde von allen sechs Parteien eingebracht und unterstützt. Nun ist zu klären, wie genau denn die "tägliche Bewegungseinheit" aussehen wird.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TurnstundeBildungsministerin Dr. Claudia Schmied legt anlässlich der Parlamentsdebatte zu Sport und Bewegung in der Schule eine 8 Punkte-Programm zur Umsetzung des Entschließungsantrags vor.

Wien (OTS) - Bildungsministerin Dr. Claudia Schmied begrüßt den parlamentarischen Entschließungsantrag zur täglichen Sport- und Bewegungseinheit: "Bewegung und Sport sind einfach wichtig für unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und für die Konzentrationsfähigkeit.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TurnstundeErster 6-Parteien-Antrag im Hohen Haus

Wien (OTS/SK) - Heute, Freitag, konnte im Nationalrat ein Entschließungsantrag beschlossen werden, der die Einführung einer täglichen Bewegungseinheit in Kindergärten und Schulen auch unter Einbeziehung von Angeboten des organisierten Sports vorsieht. Erstmals wurde dabei ein Antrag von allen sechs Parteien im Nationalrat eingebracht und unterstützt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Leichtathletik By AlbrechtE.Arnold Pixelio.deMinister setzt auf Individualförderung und installiert ab 2013 einen Olympiakader

Wien (OTS/BMLVS) - Der Vergleich der Ergebnisse in London mit Nationen ähnlicher Bevölkerungsstruktur gibt Anlass, Verbesserungen der derzeit bestehenden Spitzensportstruktur vorzunehmen. Neben der völligen Neugestaltung der Bundes-Sportförderung startet Sportminister Norbert Darabos im Jänner 2013 das "Projekt Rio 2016".

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TurnstundeWien (OTS) - Unfassbare 3,1 Milliarden Euro kostet der Allgemeinheit unsere Bewegungslosigkeit laut einer Studie, die von "Fit für Österreich" veröffentlicht wurde.

Nach der Forderung der BSO und seiner 67 Mitgliedsverbände nach der täglichen Turnstunde vergeht kein Tag ohne neue Horror-Meldungen. Letzte Woche haben Ärzte den Zusammenhang von mangelnder Bewegung und Osteoporose veröffentlicht und mehr Bewegung gefordert. Osteoporose und damit verbundene Knochenbrüche können durch tägliche Bewegung verhindert werden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TurnstundeSobotka, Bohuslav: 84 Prozent der Eltern fordern mehr Bewegung in der Schule!

St. Pölten (OTS/NLK) - "Das Thema Bewegung ist ein sehr zentrales geworden, nicht nur für Vertreter des Sports und der  Gesundheitsorganisationen, sondern insbesondere für die Eltern. 84 Prozent der Niederösterreicher geben an, dass in den Schulen mehr Zeit für die Bewegung der Kinder bzw. für den Sport aufgewendet werden soll", sagte Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka heute, Dienstag, 6. November, in St. Pölten, wo er gemeinsam mit Landesrätin Dr. Petra Bohuslav die Ergebnisse einer Studie über mehr Bewegung in der Schule präsentierte.