Nur zwei Wochen nach dem Frauen-Weltrekord beim Berlin-Marathon wurde in Chicago ein weiterer Marathon-Weltrekord aufgestellt.

Kelvin Kiptum löschte mit einer unfassbaren Leistung den Marathon-Weltrekord von Landsmann Eliud Kipchoge aus. Kiptum gelang als erstem Marathonläufer eine Zeit unter 2:01 Stunden bei einem offiziellen Wettkampf.

Weltrekord hatte sich bereits im Vorfeld abgezeichnet

Mit einer Zeit von 2:00:35 Stunden pulverisierte Kelvin Kiptum den bisherigen Marathon-Weltrekord von Eliud Kipchoge aus dem Jahr 2022 um mehr als eine halbe Minute. Kipchoge stellte im vergangenen Jahr beim Berlin-Marathon mit 2:01:09 Stunden zum zweiten Mal nach 2018 einen Weltrekord auf. Gut ein Jahr später gibt es nun einen neuen Marathon-Weltrekordhalter und dieser hatte sich schon im Vorfeld der Veranstaltung angekündigt.https://vg08.met.vgwort.de/na/7ac175bb83964eb6a178464255b5626d

Denn HDsports hatte den Weltrekord von Kiptum bereits vor einigen Monaten prophezeit:

Historische Leistung bereits in London

Kelvin Kiptum lief im Frühjahr beim London Marathon mit 2:01:25 Stunden sehr nahe an den damaligen Weltrekord von Kipchoge heran.

Der 23-Jährige beeindruckte damals mit einer unfassbar schnellen zweiten Marathonhälfte. Er war damals der erste Läufer, der bei einem Marathonlauf die zweite Marathonhälfte in unter einer Stunde zurücklegte.

Erneut mit deutlichem Negativ-Split

Ähnlich war die Taktik von Kelvin Kiptum auch beim Chicago Marathon 2023, nur das er dieses Mal die erste Hälfte des Rennens etwas schneller gestaltete. Kelvin Kiptum lief die ersten 21,1 Kilometer in 1:00:48 Stunden gemeinsam mit seinen Landsmann Daniel Kibet Mateiko.

Zu diesem Zeitpunkt lag Kiptum auf Kurs in Richtung 2:01:36 Stunden.

5 Kilometer in unter 14 Minuten

Doch Kiptum konnte erneut das Tempo stark erhöhen. Die Entscheidung in der Weltrekordjagd fiel zwischen Kilometer 30 und 35, als Kiptum diesen 5-Kilometer-Abschnitt mit 13:51 Minuten sogar in unter 14 Minuten zurücklegte und damit einen deutlichen Vorsprung auf den Weltrekord von Kipchoge herauslief.

Auch nach Kilometer 35 konnte Kiptum die Pace unglaublich hoch halten. Es folgte mit 14:01 Minuten zwischen km 35 und 40 der zweitschnellste 5-Kilometer-Abschnitt des Rennens. Bis zum Ziel baute Kiptum den Vorsprung auf Kipchoges Weltrekord auf unfassbare 34 Sekunden aus.

Erster Marathon mit 21 km/h

Kelvin Kiptum lief eine durchschnittliche Pace von 2:51 Minuten pro Kilometer bzw. eine Geschwindigkeit von exakt 21 km/h.

Erst ist zugleich auch der erste Marathonläufer weltweit, der über diese Distanz eine Geschwindigkeit von 21 km/h laufen konnte.

Weltrekordserie für Berlin-Marathon beendet

Außerdem endete eine beeindruckende Weltrekordserie für den Berlin Marathon. Denn bisher gab es bei den Männern nur in Berlin anerkannte Marathon-Weltrekorde, nämlich zwischen 2003 und 2022 acht Stück davon. Vor 2003 gab es keine offiziellen Weltrekorde, sondern nur Weltbestzeiten. Die letzte Weltbestzeit außerhalb von Berlin lief damals 2002 Khalid Khannouchi (USA) mit 2:05:38 Stunden in London. Die bis dato letzte Marathon-Weltbestzeit in den USA gelang ebenfalls Khannouchi im Jahr 2009 mit einer Zeit von 2:05:42 Stunden.

Nächstes Ziel: Marathon unter 2 Stunden

Kelvin Kiptum verbesserte in Chicago den bisherigen Streckenrekord um fast drei Minuten. In naher Zukunft hält er sogar eine Zeit unter zwei Stunden bei einem offiziellen Marathonlauf für realistisch.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Europarekord bei den Frauen

Bei den Frauen glückte Sifan Hassan mit 2:13:44 Stunden ein weiterer Kursrekord. Die Niederländerin ist damit die zweitschnellste Marathonläuferin aller Zeiten. Nur Tigist Assefa war vor zwei Wochen beim Berlin-Marathon mit ihrem Weltrekord noch schneller: 

Die Zeit von Sifan Hassan ist zudem gleichbedeutend mit einem Europarekord.

In Addition der Damen- und Herren-Siegerzeit war es der schnellste Marathonlauf aller Zeiten.

Die Split-Zeiten von Kelvin Kiptum beim Marathon-Weltrekord in Chicago

SplitZeit5km-Zeit
05K 00:14:26 14:26:00
10K 00:28:42 14:16:00
15K 00:43:09 14:27:00
20K 00:57:39 14:30:00
HALF 01:00:48 03:09:00
25K 01:12:04 11:16:00
30K 01:26:31 14:27:00
35K 01:40:22 13:51:00
40K 01:54:23 14:01:00
Finish 02:00:35 06:12:00

 

Zu den vollständige Resultaten und allen Fotos vom Chicago Marathon


Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps [Promotion]

  16.06.2024
     VR Bank Triathlon Heilbronn
  22.06.2024
     Austria eXtreme Triathlon
  23.06.2024
     Hofer Trail Lauffestival
  28.06 + 29.06.2024
     Kaiserkrone
  29.06 + 07.09.2024
     Spartan St. Pölten & Kaprun
  30.06.2024
     EWR-Triathlon Lampertheim
  05.07.2024
     Stadtlauf Saarburg
  07.07.2024
     Gletschermarathon Pitztal
  07.07.2024
     Großglockner Mountain Run
  12.07.2024
     Frohnauer Stundenlauf
  13.07.2024
     Obertauern Trailrun Summit
  13.07.2024
     Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
     Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
     Montreux Trail Festival
  21.07.2024
     Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
     KAT100 by UTMB
  11.08.2024
     Halle Triathlon & DM Swim & Run
  11.08.2024
     Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
     Thiersee Triathlon
  18.08.2024
     DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
     Red Castle Run
  25.08.2024
     Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
     Seeuferlauf
  25.08.2024
     Kärnten Läuft
  25.08.2024
     Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
     Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
     Fehmarn-Marathon
  08.09.2024
     Münster Marathon
  14.09.2024
     Towerrun Mainz
  14.09.2024
     LE-Laufevent
  14.09.2024
     Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
     The Muddy Älbler
  21.09.2024
     Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
     Buckltour
  28.09.2024
     Kärnten Marathon
  03.10.2024
     Berlin-Marsch
  05.10.2024
     Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
     Krebsforschungslauf
  05.10.2024
     Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
     4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
     Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
     3-Länder-Marathon
  13.10.2024
     Graz Marathon
  20.10.2024
     Wolfgangseelauf
  27.10.2024
     Röntgenlauf
  09.11.2024
     Kyburglauf
  16.11.2024
     Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
     Steinhölzlilauf
  08.12.2024
     Klosterneuburger Adventlauf
      12.000 weitere Events anzeigen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo