Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

5) Wer regelmäßig schläft, lebt länger

Schlaf ist ein wichtiger Indikator für unsere Lebensdauer. Denn hast du zu wenig Schlaf, dann ist das Risiko für diverse Herzerkrankungen und auch Schlaganfälle erhöht.

Allerdings solltest du auch nicht zu viel schlafen. Sieben bis acht Stunden sind ideal, maximal neun Stunden. Denn es gab sogar schon Studien, die belegten, das mit einer zu hohen Schlafdauer, die Mortalität (Sterberate) ebenfalls ansteigt.

Bei welcher Temperatur solltest du schlafen:

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo