Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M WienAugarten Ichhelfelaufend2012b

Am Sonntag, dem 5. Mai 2013 findet bereits zum dritten Mal der "Ich helfe laufend" Spendenlauf im Wiener Augarten statt.

Die Laufstrecke führt auf 0,8 km durch die Alleen des Augartens und jeder Teilnehmer hat 1,5 Stunden um möglichst viele Runden zurückzulegen. Wie auch in den letzten Jahren wird es für Teams wieder einen Staffellauf geben. Unterstützt wird der diesjährige Lauf durch das Vienna Samba Project mit brasilianischen Rhythmen um für gute Stimmung zu sorgen!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M Wien Rathaus Friedenslauf2013 04 20Über 2000 LäuferInnen aller Altersstufen umrundeten diesen Samstag unermüdlich das Rathaus – etwa 710 m pro Runde - ein 8 Jähriger schaffte es 35 mal, das sind über 24 km!

Die temperamentvollen SambAttac Trommler sorgten für Dynamik, eine Live Band des Marianums und die tollen Bühnendarbietungen u.A. der Shaolin-Kungfu Akrobaten begeisterten die zahlreichen Zaungäste.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M Steyr2h 2012acAm Sonntag 28. April 2013 findet der zweite 2h Lauf im Stadtgut Steyr statt. Ab 09:30 Uhr geht es darum, während zwei Stunden so viele Kilometer wie möglich zu laufen, spazieren, walken oder Nordic Walken!

Das Motto der Veranstaltung: „Genieß es!“: Jeder Teilnehmer bestimmt sein Tempo selber. Er kann später starten, jederzeit aufhören oder nochmal weitermachen, wie jeder will! Teilnahmeberechtig ist jeder, der mal testen möchte, wie weit er in zwei Stunden kommen kann! Der Wettkampfgedanke steht hier nicht so sehr im Vordergrund!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wien (OTS) - Ausgestattet mit Spendendosen machten sich beim heutigen VCM zwei "Möbel-Staffeln", bestehend aus je einem Fauteuil, einer Kommode, einer Stehlampe und einem Herd, auf in den Spendenmarathon.

Unterstützt wurden sie dabei von den 270 kika-Runners, die pro gelaufenem Kilometer zusätzlich einen Euro zur Spendensumme beisteuerten. kika-Geschäftsführer Paul Koch rundete das Ergebnis auf 10.000 Euro auf.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M Pitten2012efAm 20. April (Samstag) geht im niederösterreichischen Pitten traditioneller der Abendlauf über die Bühne!

Der Pittener Abendlauf ist eine Benefizveranstaltung, bei der die Teilnehmer innerhalb einer Stunde so viele Runden (Kinderrunde: 400m, Hauptrunde: 1850m)  wie möglich laufen, walken oder spazieren. Für jede bewältigte Runde spenden Sponsoren 10 Cent. Die Einnahmen kommen einer bedürftigen Familie sowie der Volksschule Pitten zugute.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unter dem Motto: Ich laufe – du spendest – wir helfen

Laufen, Nordic Walking, Inline Skates, Scooter, Laufräder; aber bitte keine Fahrräder und Hunde. Wer mitläuft oder mitgeht ist eingeladen, Freunde/Bekannte/Firmen zu gewinnen, die jede Runde (etwa 710 m) mit einem Eurobetrag honorieren!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kahike1Savuth Kao wurde in Kambodscha geboren und musste mit seiner Familie aufgrund der damaligen politischen Krisensituation aus seiner Heimat fliehen.

Mein Name ist Fritz Kieninger. Ich lernte Savuth vor 32 Jahren kennen. Savuth erzählte mir von seiner früheren Heimat Kambodscha, von den schrecklichen Erlebnissen mit den damaligen politischen Machthabern in der Heimat, von der mühsamen Flucht über Thailand bis hin zur Ankunft in Österreich. Seine Geschichte beinhaltete jedoch auch Schilderungen der Schönheit seines Heimatlandes.

Blogheim.at Logo