Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Wings for Life World Run 2020 kann aufgrund des Coronavirus nicht stattfinden.

Die 13 Flagship Runs und alle organisierten Läufe wurden abgesagt. Der Wings for Life Run hätte am 3. Mai 2020 zum siebenten Mal stattfinden sollen.

Teilnahme mit App weiterhin möglich

Eine Teilnahme und Spende ist in diesem Jahr aber trotzdem möglich. Via Wings for Life World Run App kann jeder am 3. Mai an jeder beliebigen Stelle der Erde mitlaufen und spenden.

Wien, München und Zug abgesagt

Die Teilnehmer der Flagship Runs erhalten voraussichtlich das Startgeld zurück. Veranstaltungen waren dieses Jahr u.a. in Österreich (Wien), Deutschland (München) und Schweiz (Zug) geplant. Spenden für die Heilung von Querschnittslähmung sind natürlich weiterhin möglich.

Wings for Life World Run 2021

Der Termin für den Wings for Life World Run 2021 ist noch nicht bekannt. Gelaufen wird mit großer Wahrscheinlichkeit wieder Anfang Mai (voraussichtlich am 2. Mai 2021).

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Kommentare   

0
Gelaufen wird an diesem Tag natürlich trotzdem, egal ob mit App oder für sich privat.
Zitieren Dem Administrator melden
+1
Mein Anmeldegebühr bleibt als Spende, weiterhin viele Spenden für den guten Zweck. Und hoffe, dass niemand das Geld zurück verlangt. Wir sehen uns 2021
Zitieren Dem Administrator melden
0
ja ist echt schade, wollte diesmal den ersten in Ingolstadt organisieren ... naja was soll's, gespendet hab ich ja schon, also lauf ich auch dafür. Vielleicht treffe ich ja dann zufällig auf andere Läufer/innen.
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo