Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Im Land der vielen Viertausender laden viele Hochtouren zum sportlichen Abenteuer auf den Bergen ein.

Wir stellen hier einige traumhaft schöne Bergtouren in der Schweiz vor. Viele davon führen auf über 4.000 Metern Höhe, aber auch unter 4.000 Metern Höhe gibt es in der Schweiz zahlreiche spannende Berge.

Die Seite wird laufend mit neuen Touren ergänzt.

Auf den einzigen Viertausender in den Ostalpen

Mehr als 80 Viertausender befinden sich im gesamten Alpenraum, davon allerdings nur ein einziger in den Ostalpen, der Rest in den Westalpen. Demnach ist der höchste Gipfel der Ostalpen dementsprechend begehrt.https://vg06.met.vgwort.de/na/7106fbe711e5493b912f8fdd8a2f7078

Wir reden hier vom 4.049 Meter hohen Piz Bernina. Da ist nicht die klassische Normalroute über den Spallagrat die begehrte Tour zum Gipfel, sondern der Aufstieg über den anspruchsvolleren Bioancograt. Ausgangspunkt der Hochtour über den Biancograt auf den Piz Bernina ist die Tschiervahütte (Chamanna da Tschierva), die über eine lange Wanderung von Pontresina aus erreicht wird.

Von dieser Hütte folgt in den frühen Morgenstunden der Anstieg über den Tschiervagletscher auf den mächtigen Biancograt. Dieser mehrere Kilometer lange Grat führt nun über einige Kletterpassagen inkl. kurzen Abstiegen bis zum Gipfel. Bergab geht es normalerweise über den Spallagrat zur Marco e Rosa Hütte, die vor allem aufgrund des unfreundlichen Hüttenwirts unrühmlich bekannt ist. Von der Hütte folgt nun der extrem spaltenreiche Abstieg über den Gletscher bis nach Morteratsch.

Kein Viertausender, aber richtig spannend

Abseits der vielen Viertausender beeindrucken in der Schweiz natürlich auch viele andere Berge und Bergtouren. Sehr empfehlenswert ist eine Besteigung des Tödi. Auch da gibt es verschiedene Varianten. Extrem lang, dafür aber auch sehr abwechslungsreich ist die Route von Trun über die Puntegliashütte (Camona da Punteglias). Mehr als 3.000 Höhenmeter müssen da zurückgelegt werden, bis der 3.613 Meter hohe Tödi erreicht wird. Eine konditionell sehr fordernde Tour, die auch auf zwei Tage verteilt gute Ausdauer-Fähigkeiten voraussetzt. Interessant ist vor allem der Schlussabschnitt über den Bifertengletscher, der mit vielen Gletscherspalten sehr gute Konzentration voraussetzt.

Die 7+ schönsten Bergtouren, Hochtouren und Wanderungen in Schweiz

Große Bernina-Überschreitung: Biancograt - Piz Bernina - Piz Argient - Piz Zupo - Bellavista - Piz Palü

 
1
 
Art der Tour
Schwierigkeit der Tour
Max. Möhe
4049 Meter
Höhenmeter
3350 Höhenmeter
Dauer
22:00 Stunden
Distanz
35 km
Hot

Piz Bernina Normalweg (Spallagrat)

 
1
 
1
Art der Tour
Schwierigkeit der Tour
Max. Möhe
4049 Meter
Höhenmeter
2600 Höhenmeter
Dauer
18:00 Stunden
Distanz
30 km

Biancograt: Piz Bernina Überschreitung

 
1
 
Art der Tour
Schwierigkeit der Tour
Max. Möhe
4049 Meter
Höhenmeter
2620 Höhenmeter
Dauer
18:00 Stunden
Distanz
35 km

Dreiländerspitze Hochtour Westgrat (Normalweg)

 
1
 
Art der Tour
Schwierigkeit der Tour
Max. Möhe
3197 Meter
Höhenmeter
1200 Höhenmeter
Dauer
09:30 Stunden
Distanz
21 km

Jungfrau Normalweg über Südostgrat

 
1
 
Art der Tour
Schwierigkeit der Tour
Max. Möhe
4158 Meter
Höhenmeter
1000 Höhenmeter
Dauer
07:00 Stunden
Distanz
10.5 km
Bundesland

Eiger Überschreitung - Mittellegigrat

 
1
 
Schwierigkeit der Tour
Max. Möhe
3970 Meter
Höhenmeter
1100 Höhenmeter
Dauer
12:00 Stunden
Distanz
9 km
Bundesland

Mönch Überschreitung über Südwestgrat

 
1
 
Art der Tour
Schwierigkeit der Tour
Max. Möhe
4107 Meter
Höhenmeter
750 Höhenmeter
Dauer
06:30 Stunden
Distanz
4 km
Bundesland

Tödi Hochtour über Puntegliashütte (Normalweg)

 
1
 
Art der Tour
Schwierigkeit der Tour
Max. Möhe
3613 Meter
Höhenmeter
3080 Höhenmeter
Dauer
17:00 Stunden
Distanz
27 km
Bundesland
Ort

Noch mehr Inspiration erwünscht: Wanderungen, Bergtouren, Skitouren und Hochtouren in den Alpen


Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps

  20.07 - 28.07.2024
     Montreux Trail Festival
  21.07.2024
     Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
     KAT100 by UTMB
  11.08.2024
     Halle Triathlon & DM Swim & Run
  11.08.2024
     Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
     Thiersee Triathlon
  17.08.2024
     OCR World Cup
  18.08.2024
     DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
     Red Castle Run
  25.08.2024
     Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
     Seeuferlauf
  25.08.2024
     Kärnten Läuft
  25.08.2024
     Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
     Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
     Fehmarn-Marathon
  07.09.2024
     Spartan Kaprun
  08.09.2024
     Münster Marathon
  14.09.2024
     Towerrun Mainz
  14.09.2024
     LE-Laufevent
  14.09.2024
     Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
     The Muddy Älbler
  21.09.2024
     Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
     Buckltour
  26.09.2024
     Vienna Night Run
  28.09.2024
     Kärnten Marathon
  03.10.2024
     Berlin-Marsch
  05.10.2024
     Blaufränkischland Marathon
  05.10.2024
     Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
     Krebsforschungslauf
  05.10.2024
     Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
     4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
     Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
     3-Länder-Marathon
  13.10.2024
     Graz Marathon
  20.10.2024
     Wolfgangseelauf
  27.10.2024
     Röntgenlauf
  09.11.2024
     Kyburglauf
  16.11.2024
     Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
     Steinhölzlilauf
  08.12.2024
     Klosterneuburger Adventlauf
      12.000 weitere Events anzeigen

Das große Laufbuch der Trainingspläne

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo