Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche
Marco e Rosa Hütte (Rifugio Marco e Rosa)

Marco e Rosa Hütte (Rifugio Marco e Rosa)

Hot
 
2.7 (3)
0 4 0
Infobox Marco e Rosa Hütte (Rifugio Marco e Rosa)
Die Berghütte "Marco e Rosa Hütte (Rifugio Marco e Rosa)" in Lanzada befindet sich auf einer Höhe von 3609 Metern und beinhaltet 98 Schlafplätze.
Koordinaten: 46.37363, 9.91042

Bergtouren und weitere Hütten in der Nähe werden weiter unten angezeigt.

Öffnungszeiten
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
Erreichbar
Schlafplätze
98
Extras
  •    Biwak
  • ✔ Dusche
  • ✔ Handyempfang
  •    Selbstversorgerhütte
  • ✔ Winterraum
  •    WLAN

F.A.Q. Marco e Rosa Hütte (Rifugio Marco e Rosa)

Auf welcher Höhe befindet sich die Berghütte "Marco e Rosa Hütte (Rifugio Marco e Rosa)"?

Die Unterkunft liegt auf 3609 Metern Höhe.

Wie viele Schlafplätze gibt es in der Berghütte?

Es gibt in Summe 98 Betten bzw. Matrazen.

Wie lauten die exakten Koordination der Hütte?

Der Breitengrad beträgt 46.37363. Der Längengrad beträgt 9.91042.

Wie ist die Unterkunft erreichbar?

Per Fußweg. Ein nahe gelegener Talort ist Lanzada .
Höhe
3609 Meter

Preise:

  • Halbpension: 70 Euro (AV-Mitglied)
  • Halbpension: 90 Euro (kein AV-Mitglied)

Abendessen um 18:40 Uhr: 3 Gänge, je 3 Speisen pro Gang zur Auswahl

Frühstück um 5:30 Uhr: Etwas Tee und Kaffee, Marmelade, Butter, Honig, Nutella, Brotscheiben, Zwieback, Kekse

Kein Leitungswasser

Matrazenlager: Ca. 16 Schlafplätze pro Raum, eng und wenig Platz.

Der Hüttenwirt spricht italienisch und etwas deutsch bzw. englisch.

Ort

Bundesland
Strasse
Forcola di Cresta Guzza
Gebirgsgruppe

Kontakt

● Telefonische Auskunft: +39 347 2563096

Fotos

Marco e Rosa Hütte (Rifugio Marco e Rosa)
Marco e Rosa Hütte (Rifugio Marco e Rosa)
Marco e Rosa Hütte (Rifugio Marco e Rosa)
Marco e Rosa Hütte mit Piz Bernina im Hintergrund

Benutzer-Bewertungen

3 Bewertungen
Bewertung
 
2.7(3)
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Bewertung
Kommentare
Nachdem du deine Bewertung abgesendet hast, kannst du Medien (Fotos, Videos) hinzufügen.
Bewertung
 
4.0
Gutes Essen, es gibt mehrere Speisen zur Auswahl. Lager okay, für diese Höhe kann man natürlich keinen Luxus erwarten. Der Hüttenwirt spricht nur italienisch, Kommunikation daher schwierig, wenn man nur Deutsch oder Englisch spricht
R
Melde diese Bewertung Kommentare (2) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 12 3
Miserable Behandlung der Gäste
Bewertung
 
1.0
Unglaublich unfreundlicher und unhöflicher Hüttenwirt. Hat keine Lust mit den Gästen zu sprechen. Die Matrazenlager sind eine Katastrophe, eng zusammenliegend, Schnarcherei, stickige Luft. Kein Auge zu bekommen.
Die 70 Euro Halbpension (AV-Mitglied) sind nie und nimmer angemessen. Das Abendessen ist zwar gut, das Frühstück dafür zu wenig. Und nach Nachschub braucht man erst gar nicht fragen. Die Antwort ist fast schon beleidigend. Eine Frechheit, wie so eine Person eine Hütte führen darf. Am Besten vor der Hütte campieren, da spart man sich viel Geld, hat mehr Komfort und wird nicht unfreundlich behandelt.
R
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 6 1
Bewertung
 
3.0
N
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 1

Karte

Start/Ziel tauschen

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo