Anti Corona Run

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Felix Pauli (C) ZVGFür sportlich herausragende Leistungen ist es nie zu spät!

Ein 75-Jähriger Läufer aus Asparn (Niederösterreich) setzte sich im Jahr seines 75. Geburtstages zum Ziel neun Marathons in allen neun Bundesländern Österreichs binnen neun Monaten zu laufen - geschafft hat er es schlussendlich in sieben.

Felix Pauli aus dem Bezirk Tulln in Niederösterreich ist in diesem Jahr mit 75 Jahren in jedem Bundesland in Österreich einen Marathon gelaufen. Er ist dabei von Lauffreunden und seinen Söhnen begleitet worden.

Das Abenteuer begann im April in Wien beim Vienna City Marathon und gleich eine Woche darauf ging es weiter zum Linz Marathon. Bereits Anfang Mai, drei Wochen nach seinem 1. Marathon, absolvierte er den Salzburg Marathon">Salzburg Marathon um dann im Juli den Gletschermarathon in Tirol erfolgreich zu finishen. Während des Sommers startete er beim Wörthersee-Halbmarathon, da in ganz Kärnten kein Marathon über die klassische Länge von 42,195 km abgehalten wird. Danach ging es aber wieder über die gesamte Distanz bei seinem „Heimspiel“ in Niederösterreich beim Wachau Marathon weiter, um dann beim am weitest entferntesten Marathon, dem 3-Länder-Marathon in Vorarlberg an den Start zu gehen. Den Abschluss machte nach dem Graz Marathon">Graz Marathon ein Lauf im Burgenland Anfang November in Rauchwart.

Dieses Abenteuer zeigt wieder eindrucksvoll, was Menschen - egal welchen Alters - zu leisten im Stande sind!

Übrigens in den Jahren 2013 und 2014 gewann Pauli das österreichweite Laufranking in seiner Altersklasse M70 souverän und auch dieses Jahr liegt er in seiner neuen Altersklasse M75 uneinholbar in Führung.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Das könnte dich auch interessieren:

-

-

-


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo