Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Laufgürtel, Trinkgürtel und Bauchtaschen sind eine bequeme Möglichkeit, wichtige Gegenstände und auch etwas Verpflegung ganz bequem beim Laufen mitzunehmen.

Diese Gürteltaschen werden vor allem gerne von Hobbyläufern getragen, bei denen das Tempo keine große Rolle spielt, aber auch für sehr lange Laufdistanzen, wie Marathonläufe und Ultraläufe sind Laufgürtel eine gute Wahl.

Im Gegensatz zu den ohnehin schon leichten Laufrucksäcken haben Laufgürtel zudem den Vorteil, dass sie noch eine Spur leichter und auch etwas komfortabler sind. Dabei zu beachten ist, dass es unterschiedliche Varianten von Gürteln gibt. Neben der klassischen Variante mit einer oder mehreren Taschen hat sich bei Marathon- und Ultraläufern die Variante mit kleinen Trinkflaschen bewährt.

In diesem Artikel führen wir nicht nur die Vorteile und Nachteile von Laufgürteln auf, sondern stellen auch die besten Modelle für die sportliche Aktivität vor.


Laufgürtel - Vorteile

  • Ausreichend Platz für etwas Verpflegung und wichtige Gegenstände
  • Leichtes Gewicht
  • Angenehmer Tragekomfort
  • Im Vergleich zum Laufrucksack die komfortablere Variante
  • Im Gegensatz zu Armtaschen ebenfalls etwas angenehmer und mit mehr Platz-Möglichkeiten
  • Auch für andere sportliche Aktivitäten geeignet, wie etwa kurze Wanderungen oder Radfahren
  • Günstige Investition

Nachteile

  • Bei hohem Tempo ungeeignet und dafür für ambitionierte Läufer keine Option
  • Auf sehr langen Läufen (z.B. Trails, Ultratrails) keine Option, da gegenüber Laufrucksäcken zu wenig Platz vorhanden ist

Wann soll ein Laufgürtel getragen werden?

  • Bei mittellangen sportlichen Aktivitäten
  • Bei weniger gut trainierten Läufern, um etwas Verpflegung mitzunehmen
  • Auch bei anderen sportlichen Aktivitäten über einen Zeitraum von mehr als einer Stunde eine mögliche Alternative
  • Evtl. für Diabetiker bei fordernden bzw. länger andauernden sportlichen Aktivitäten

Laufgürtel: Unsere Testsieger

Die wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Laufgürtels sind der Preis, die Größe und der Tragekomfort. Ein großer Teil der Laufgürtel sind zum Glück größenverstellbar, dadurch können sie von nahezu allen Läufern getragen werden. Wichtig ist natürlich ein maximaler Tragekomfort. Laufgürtel sollen die Bewegung beim Laufen auf keinen Fall negativ beeinflussen. Das heißt auch, dass der Gürtel gut und sicher am Körper anliegen muss, ohne dabei aber Schmerzen zu verursachen.

Wie groß bzw. wie viel Stauraum die Tasche bieten soll, hängt natürlich von den individuellen Bedürfnissen bzw. den sportlichen Zielen ab. Wer nur Smartphone, Schlüssel und einen Energieriegel mitnehmen möchte, benötigt in diesem Fall nicht viel Platz und sollte daher auf einen möglichst leichten und minimalistischen Gürtel mit kleiner Tasche zugreifen.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Das sind unsere Favoriten (die Reihenfolge ist alphabetisch):

1) Aytop Gürteltasche

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B08T5TNB9X&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DE

Hervorragend ausgestattet sind Läufer mit der Gürteltasche von Aytop, Denn diese Bauchtasche hat nicht nur eine große Tasche an der Vorderseite, sondern zwei Flaschenhalter. Auf diesen können kleine Wasserflaschen mittransportiert werden. Im Preis enthalten sind sogar zwei BFA-freie Wasserflaschen.

Die Gürteltasche ist zudem verstellbar (70 cm bis 100 cm) und rutschfest.

Unser Tipp für Marathon- und Ultraläufer!

Zur Aytop Gürteltasche *


2) Compressport Free Belt Pro

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B084FSPMNQ&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DEHervorragend für lange Ultralauf-Distanzen ist der Gürtel von Compressport geeignet.

Armband Love Running

Empfohlen wird der Free Belt Pro vor allem für Trailläufer. Der leichte und weiche Gürtel stört nicht die Bewegung. Im großen Einzelfach können u.a. ein Telefon, Energiegels oder Soft-Flask untergebracht werden. Sogar faltbare bzw. einziehbare Stöcke sind in weniger als einer Sekunde an dem Gürtel fixiert und auch wieder abgenommen .

Bei diesen hervorragenden Eigenschaften ist es wenig überraschend, dass mittlerweile viele erfolgreiche Trailläufer auf den Compressport Free Belt Pro vertrauen.

Unser Tipp für Trailläufer!

Zur Compressport Free Belt Pro *

3) Dynafit Flask Belt

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B07P99PMNG&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DE

Eine der hochwertigsten Gürteltaschen führt Dynafit.

Diese Tasche empfehlen wir für Trailläufer, die auf kurzen Distanzen keinen Laufrucksack benötigen. In der Tasche können Handschuhe, Haube, Smartphone und sogar etwas Verpflegung inkl. Getränke aufbewahrt werden.

Sogar faltbare Stöcke lassen sich an der wasserabweisenden und atmungsaktiven Tasche fixieren.

Zur Dynafit Flask Belt *


4) Eono Hüfttasche

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B07TQSMLPL&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DEMinimalismus pur steht bei der Hüfttasche von Eono im Vordergrund.

Für absolute Laufanfänger eine gute Wahl. In den zwei Taschen können die wichtigsten Geigenstände untergebracht werden, auch für das Smartphone ist ausreichend Platz.

Der elastische Gurt ist im Bereich von 67 cm bis 108 cm größenverstellbar. Die wasserdichte Tasche ist für 10 Euro das günstigste Produkt unter unseren Favoriten.

Zur Eono Hüfttasche *


5) Fitgriff Sportgürtel

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B07WKGC16V&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DE

Ein sehr elastisches Modell der unteren Preisklasse hat Fitgriff. Die Tasche für Joggen, Radfahren, Fitness, Laufen und Wandern gibt es in unterschiedlichen Größen.

Das Hauptfach bietet Platz für das Smartphone oder einen Riegel. Im kleinen Fach können Gegenstände, wie Schlüssel oder etwas Bargeld verstaut werden. Das Material ist wasserdicht und mit Reflektoren ausgestattet, allerdings verfärbt der Gurt mit der Zeit etwas. Für diesen Preis ist die Qualität aber trotzdem in Ordnung.

Getränke können leider keine verstaut werden.

Zum Fitgriff Sportgürtel *


6) Formbelt plus

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B01FD7OMBM&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DE

Die Sport-Bauchtasche von Fombelt gibt es in vielen verschiedenen Größen und Farben. Das elastische Material sorgt dafür, dass die Tasche bequem am Körper anliegt und weder drückt noch zwickt.

Insgesamt gibt es drei Taschen, die meistens Smartphones können so vollständig eingepackt werden.

Ein bequemer und praktischer Begleiter.

Zur Formbelt plus Bauchtasche *


7) Guzack Gürteltasche

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B075L5WX4N&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DEEine günstige Gürteltasche mit Platz für eine Trinkflasche führt Guzack im Sortiment.

Für deutlich weniger als 20 Euro ist die Tasche erhältlich. Die wasserabweisende Tasche bietet Stauraum für das Smartphone (max. 17 x 8,5 cm) und einige weitere Gegenstände. Für gemütliches Laufen eine gute Option, für schnelles Laufen nur bedingt geeignet, zumindest dann, wenn auch eine Flasche mitgenommen wird. Dafür wackelt dann die Tasche doch etwas zu sehr.

Für diesen Preis sehr überzeugend!

Zur Guzack Gürteltasche *


8) Nathan Gürteltasche

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B073GFNJ44&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DE

Der bequeme Laufgürtel von Nathan besteht aus insgesamt vier Taschen, davon zwei wetterbeständigen Reißverschlusstaschen.

Größenverstellbar ist die Tasche zwar nicht, dafür gibt es drei unterschiedliche Größen zur Auswahl. Nicht nur zum Sport ideal, sondern auch für Reisen u.ä., wo wichtige Gegenstände immer griffbreit sein sollten.

Im Gegensatz zum klassischen Laufgürtel sogar eine Spur bequemer.

Zur Nathan Gürteltasche *


9) Salomon Agile 250

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B08C7Y5PV6&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DE

Die Hüfttasche von Salomon wird vorrangig als Trinkgürtel genutzt. Denn auf der Rückseite kann eine 250 ml Trinkflasche bzw. Soft Flask untergebracht werden. So kann während der Aktivitäten problemlos Flüssigkeit aufgenommen werden.

Ebenfalls Platz für einige Gegenstände (z.B. Smartphone und Riegel) bietet die Vordertasche.

Eine sehr flexible Hüfttasche für kurze und mittellange Aktivitäten im Flachen wie auch auf Trails.

Zur Salomon Agile 250 Hüfttasche *


10) Sporteer Versaflex Hüfttasche

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B07G7TZ5RL&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DESehr interessant finden wir die Hüfttasche von Sporteer. Im Gegensatz zum klassischen Laufgürtel wird diese etwas weiter oben positioniert, sie soll aber um einiges komfortabler und auch viel leichter sein.

Allerdings ist die Hüfttasche wohl nur für Läufer und Läuferinnen mit sportlicher bzw. schmaler Statur geeignet.

Insgesamt gibt es drei Taschen, die auch problemlos das Smartphone und den einen oder anderen Riegel unterbringen.

Unser Tipp für schmale Läufer, die eine Alternative zu den klassischen Laufgürteln suchen.

Zur Sporteer Versaflex Hüfttasche *


11) Wudesky Lauftasche

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B093Q9M2ZT&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DEIm Bereich der Low-Budget-Produkte ist der Gürtel von Wudesky eine gute Option.

In Summe gibt es drei Taschen, die zwar etwas klein sind, aber zumindest noch groß genug für die meisten gängigen Smartphones. Ebenfalls gut: 4 Reflektoren sorgen auch in Dunkelheit für sicheres Laufen.

Der elastische und wasserdichte Gurt ist im Bereich von 60 cm bis 120 cm größenverstellbar. Für nur etwas mehr als 10 Euro sehr zufriedenstellend.

Zur Wudesky Lauftasche *


Laufgürtel mit Trinkflasche

Nicht alle Gürteltaschen bieten die Möglichkeit auch Getränke zu verstauen. Wer also unbedingt Flüssigkeit mitnehmen möchte, sollte das unbedingt berücksichtigen. Uns hat vor allem die Aytop Bauchtasche überzeugt, diese hat sowohl links als auch rechts neben der großen Tasche einen Wasserflaschenhalter.


Laufgürtel für das Handy / Smartphone

Nahezu alle Laufgürtel, Bauchtaschen und Gürteltaschen haben ein Fach, das von der Größer her Platz für ein Smartphone bietet. Zumindest für Smartphones kleiner bis mittlerer Größe. Wer hingegen ein sehr großes Smartphone besitzt, der sollte vorab die Maßangaben der Taschen kontrollieren. Denn diese sind nicht immer für tatsächlich alle Geräte groß genug. Die meisten Gürtel haben eine große Tasche mit etwa 15 bis 20 cm Länge.


Zusammenfassung: Die besten Trinkgürtel für Läufer und Trails

  1. Aytop Gürteltasch
  2. Compressport Free Belt Pro
  3. Dynafit Flask Belt
  4. Eono Hüfttasche
  5. Fitgriff Sportgürtel
  6. Formbelt Plus
  7. Guzack Gürteltasche
  8. Nathan Gürteltasche
  9. Salomon Agile 250
  10. Sporteer Versaflex Hüfttasche
  11. Wudesky Lauftasche

* Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten externen Verweisen handelt es sich um Provisons-Links (Affiliate-Links / Werbe-Links). Klickst du auf den Link und kaufst auf der externen Seite ein, bekommen wir dafür eine Provision. Der Preis verändert sich für dich dadurch allerdings nicht.https://vg08.met.vgwort.de/na/d7a6b102ac6b473d954b1745e8ec72c2

Dazu passend:


Kommentare

0
Moriwa77
Dienstag, 05. April 2022 22:33
Sie kleinen Fläschchen die dabei sind, bringen kaum was, die Hälfte davon hat sich durch die Erschütterung schon geleert.. ich empfehle Laufrucksäcke
Like Gefällt mir Kommentar melden
0
Sophie
Dienstag, 05. April 2022 22:31
mit Compressport Free Belt Pro sehr zufrieden, die Tasche ist ja rund um den ganzen Guertel, mehr bei YT....sonst guck mal nach wozu brauchst du den...
Like Gefällt mir Kommentar melden
1
Heiko
Dienstag, 05. April 2022 11:24
Das sind alles klassische Laufgürtel, die ich eher als störend empfinde. Warum sind keine Gürtel a'la Compressport Free Belt, Naked Runng Band, Decathlon Trailrunning Laufgürtel im Vergleich? Die sitzen auch bei mehr als 100km noch gut und stören nicht, lassen teilweise 2x 500ml Soft-Flasks zu und ermöglichen zusätzlich die Unterbringung von Falt-Stöcken.
Like Gefällt mir Kommentar melden
0
Valjbona
Montag, 04. April 2022 12:41
Ich wundere mich immer wieder, wieso Hobbyläufer bei Städtemarathons Laufgürtel verwenden. Dafür brauchte es die aber garantiert nicht, wenn alle 5 km an Verpflegungsstationen sind. Ganz im Gegenteil, die Bewegungsfreiheit wird eingeschränkt und zusätzliches Gewicht mitgeschleppt. Ich finde sie nur bei langen Trainingsläufen ohne Verpflegungsmöglichkeit sinnvoll. Im Wettkampf sind Trinkgürtel aber kontraproduktiv.
Like Gefällt mir Kommentar melden

Kommentar schreiben

Senden
Blogheim.at Logo