60 Minuten Challenge

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Laufen zählt zu den simpelsten Sportarten der Welt.

Denn viel mehr als ein Paar Laufschuhe und Sportbekleidung benötigt es nicht. In den Sommermonaten und an sonnigen Tagen sollte allerdings auch eine Sport-Sonnenbrille nicht fehlen. Denn die schützt immerhin eines unserer wichtigen Sinnesorgane: Das Auge!

Leider machen sich durch die Sonnenstrahlung verursachte Schäden der Augen (und auch der Haut) oft erst mit vielen Jahren Verspätung bemerkbar. Wer also jahrelang ohne Sonnenbrille bei schönstem Wetter unterwegs war und bisher keine Verschlechterung der Sehkraft feststellen konnte, darf nicht damit rechnen, dass das auch in Zukunft weiterhin so bleibt. Demnach gibt es nichts, was den dauerhaften Verzicht von Sonnenbrillen beim Sport rechtfertigt. Zumindest nicht dann, wenn unter starker Sonneneinstrahlung gelaufen wird.


Die wichtigsten Eigenschaften einer Sport-Sonnenbrille

Ein wichtiges Kriterium für eine Sport-Sonnenbrille ist ein möglichst geringes Gewicht. Immerhin ist im Ausdauersport ohnehin jedes Gramm weniger nützlich für den Leistungsfortschritt. Das gilt nicht nur beim Körpergewicht oder bei den Laufschuhen, sondern auch bei den Sonnenbrillen. Dazu muss natürlich nicht das Gewicht der Sonnenbrillen verglichen werden, diese sollte aber möglichst leicht und trotzdem stabil anliegen.

Ohne Rahmen, aber mit Gummischicht

So ist es durchaus auffällig, dass viele der angebotenen Sport-Sonnenbrillen keinen Rahmen haben. Immerhin spart auch das etwas an Gewicht.

Standardausstattung bei den meisten Sonnenbrillen ist zudem eine Gummischicht am Bügel. Die sorgt für einen angenehmen und auch fixen Halt. Und ein guter Halt ist wohl ohnehin die wichtigste Eigenschaft von Sonnenbrillen beim Sport. Denn wenn diese ständig verrutscht, können die anderen Eigenschaften noch so gut sein, dann ist diese Sonnenbrille definitiv nicht für sportliche Aktivitäten geeignet.

Vorteile von Sonnenbrillen beim Sport

Die Größe des Glases

Einen Unterschied gibt es zwischen den Brillen für Läufer und Triathleten: Multisportler setzen bevorzugt auf Sonnenbrillen mit größeren Gläsern, da diese vor allem beim Radfahren sinnvoller sind. Beim Laufen hingegen benötigt es aufgrund der geraden und stabilen Kopfposition keine allzu großen Gläser. Wer also zum größten Teil "nur" läuft, kommt mit minimalistischen und leichten Sonnenbrillen mit kleinen Gläsern und ohne Rahmen sehr gut klar.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Die Tönung

Die Tönung einer Sonnenbrille beeinflusst die Helligkeit der Umgebung. Stark getönte Gläser schützen die Augen vor Blendung und Helligkeit. Sie machen bei intensiven Lichtverhältnissen Sinn. Allerdings heißt das nicht, dass sie auch mehr UV-Schutz bieten. Denn dafür muss ein UV-Filter ausgewiesen sein. 

Zum Laufen bei Sonneneinstrahlung sind Sonnenbrillengläser mit einem Tönungsgrad zwischen 60 und 90 Prozent empfehlenswert. Noch mehr sollten es bei hochalpinen Touren mit Schnee- und Gletscherkontakt sein.

Der Farbton der Brille hat übrigens keinen Einfluss auf auf die Tönung.


Vorteile von Sonnenbrillen beim Sport

  • Schützen die Augen vor Sonneneinstrahlung
  • Damit können langfristige Schäden der Augen verhindert werden
  • Auch eine verzögerte Verschlechterung der Sehkraft kann so vorgebeugt werden
  • Schutz vor Fliegen und Staub
  • Viel Auswahl, auch in kunterbunten und lebendigen Designs

Die 10 besten Sport-Sonnenbrillen für Läufer und Triathleten

Anmerkung: Die Reihenfolge ist alphabetisch und stellt keine Platzierung dar

Armband Love Running

1) 100% Speedcraft

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B06ZY6WDQY&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DELeicht und hochwertig - so kann die Sportsonnenbrille von "100%" kurz und bündig beschrieben werden.

Das große Glas macht sie zum idealen Werkzeug für Triathleten und Radfahrer. Für Läufer aufgrund des hohen Preises wohl nicht die beste Wahl, wenn es um das Preis-Leistungsverhältnis geht.

Zur 100% Speedcraft Sonnenbrille *


2) Adidas SP0017

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B0999MFBXD&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DEEine umfangreiche Auswahl an Sport-Sonnenbrillen bietet Adidas.

Einen überzeugenden Eindruck macht die SP0017. Auch diese hat ein eher größeres Glas und kann die Gruppe der Triathleten zufrieden stellen.

Zur Adidas SP0017 Sportbrille *


3) Cébé Sonnenbrille S'track

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B0196NI07Q&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DEIm mittleren Preisbereich hat sich die Sonnenbrille von Cebe positioniert.

Das Modell hat sich beim Laufen auf Trails, aber auch in der Stadt etabliert. Die rutschfesten Gummi-Nasenpads und Bügelspitzen sorgen für einen guten Halt beim Laufen. Zu den weiteren Eigenschaften zählen eine kratzfeste Beschichtung, austauschbare Gläser und eine Anti-Beschlag-Beschichtung.

Zur Cébé S'track Sonnenbrille *


4) Hemens polarisierte Sportbrille UV400

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B092JN3YH1&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DE

Kategorie: UV400

Günstig muss nicht immer mit schlechter Qualität verbunden sein. Das beweist die polarisierte Brille von Hemens.

Für weniger als 20 Euro bekommt der Sportler Schutz vor UVA-, UVB- und UVC-Strahlen sowie vor schädlichem Blaulicht.

Der Rahmen ist leicht und trotzdem komfortabel und macht trotz des geringen Preises den Eindruck einer zumindest durchschnittlich langen Haltbarkeit. Rutschfeste Nasenpolster sorgen zudem für einen guten Halt - auch während intensiver sportlicher Bewegungen.

Zur Hemens Sportbrille UV400 *


5) Horus X Sportbrille UV400 REVO

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B082NWCPPR&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DEKategorie: UV400

Als stylische und leichte Sonnenbrille zum günstigen Preis könnte man das Modell von Horus empfehlen.

Die Sport-Sonnenbrille ist um 20 Euro erhältlich und schützt vor UVA- und UVB-Strahlen (Kategorie). Ein extrem leichter Rahmen inkl. Gummiverstärkung und ein verstellbares Nasen-Pad machen die Horus-Brille zum perfekten Begleiter für sportliche Aktivitäten. Zudem hat die Sonnenbrille trotz des günstigen Preises einen sehr guten Halt.

In dieser Preisklasse absolut überzeugend!

Zur Horus X Sport-Sonnenbrille *


6) Julbo Aerospeed

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B0777TCHGT&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DE

Ein Hingucker ist das Aerospeed-Modell von Julbo. Doch nicht nur das Design überzeugt, sondern auch die Qualität.

Die weichen Griffe auf den Bügeln bieten viel Komfort, was allerdings nicht auf Kosten des Halts geht. Auch beim Laufen sitzt die Brille sehr gut. Die Photochrome-Technologie soll das Glas je nach Lichtintensität abdunkeln oder aufhellen. Das macht die Sonnenbrille von Julbo zu einem flexiblen Begleiter bei jeder Wetterlage.

Zur Julbo Aerospeed Sonnenbrille *


7) NAKED Optics Sportbrille Rush

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B07B9ZQS66&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DEKategorie: UV400

Die Brille von Naked Optics wird speziell für Triathleten und Läufer empfohlen.

Trotzt des günstigen Preises von rund 30 Euro verspricht der Hersteller eine sehr lange Haltbarkeit. Einen rutschfesten Halt garantieren die Anti-Slip Nasenpads.

Auch die Augen werden vor UVA-, UVB- und UVC-Strahlen gut geschützt. Mit 25 Gramm (Halfframe) bzw. 30 Gramm (Fullframe) im mittleren Gewichtsbereich.

Zur NAKED Optics Sportbrille Rush *


8) Occffy Sportbrille UV400 TR90

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B07BW3DCHB&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DEKategorie: UV400

Im Bereich der Low-Budget-Brillen könnte sich auch eine Investition in das Modell von Occffy lohnen. Die Sonnenbrille mit UV400-Glas schützt vor UVA- und UVB-Strahlen.

Der Rahmen aus TR90-Material hat sich auch bei anderen Herstellern bewährt. Dieser gilt als sehr leicht und trotzdem stabil. Ideal für sportliche Aktivitäten.

Für nur 20 Euro eine risikofreie Anschaffung, zumal die Brille einen überdurchschnittlich guten Sitz hat.

Zur Occffy Sportbrille UV400 TR90 *


9) Red Bull Spect Bow

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B07T8BV45K&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DEhttps://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=hdsp-21&language=de_DE&l=li3&o=3&a=B07T8BV45KAuch Red Bull führt einige sportliche Gläser im Sortiment.

Gut gefällt uns das Bow-Modell für etwas mehr als 100 Euro. Die TR90-Rahmenkonstruktion garantiert auch bei intensiven Belastungen einen guten Halt.

Weitere Eigenschaften: abgerundete Glaskonturen, ausfahrbare Zusatzbügel, rutschfeste Bügelenden und verspiegelte Polycarbonat-Gläser.

Zur Red Bull Spect Bow Sportbrille *


10) Uvex 803 Race CV

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B07X8JB37X&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=hdsp-21&language=de_DE

Kategorie: UVA-, UVB- und UVC-Schutz

Großartig ist die Auswahl bei Uvex. Absolut überzeugend ist das Modell 803 Race CV.

Diese sportliche Brille beeindruckt mit selbsttönenden und kontrastverstärkenden Gläsern. Dies wird durch die photochrome Scheibentechnologie realisiert. Zudem schützen die Gläser vor Infrarot.

Das Sichtfeld ist durch eine zugfreie Belüftung der Scheiben garantiert vor Beschlag geschützt. Die flexiblen Brillenbügel garantierten einen guten Halt mit viel Komfort.

Unser Preis-Leistungssieger!

Zur Uvex 803 Race CV *


Zusammenfassung: Unsere Top 10 Sportbrillen:

  1. 100% Speedcraft
  2. Adidas SP0017
  3. Cébé S'track
  4. Hemens UV400
  5. Horus X UV400 REVO
  6. Julbo Aerospeed
  7. NAKED Optics Rush
  8. Occffv UV400 TR90
  9. Red Bull Spect Bow
  10. Uvex 803 Race CV

Weitere bekannte Marken für Sport-Sonnenbrillen

U.a. folgende Hersteller führen Sonnenbrillen für Läufer und Triathleten in ihrem Sortiment:

  • 100%
  • Adidas
  • Alpina
  • Cébé
  • Decathlon
  • Evil Eye
  • Head
  • Hemens
  • Horus
  • Julbo
  • Mawaii
  • Naked Optics
  • Oakley
  • Occffy
  • Red Bull Spect
  • Sziols
  • Uvex

Welche Sonnenbrille trägst du beim Sport? Wir freuen uns auf deine Empfehlung als Kommentar unterhalb des Artikels.https://vg08.met.vgwort.de/na/fffbd8fe957c43b08884fd7b56102afb

* Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten externen Verweisen handelt es sich um Provisons-Links (Affiliate-Links / Werbe-Links). Klickst du auf den Link und kaufst auf der externen Seite ein, bekommen wir dafür eine Provision. Der Preis verändert sich für dich dadurch allerdings nicht.

Dazu passend:


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo