Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die sogenannten Carbon-Laufschuhe haben im Bereich des Spitzensports mittlerweile längst die klassischen Lightweight-Schuhe abgelöst.

Nachdem Nike vor einigen Jahren mit Eliud Kipchoge im Rahmen einiger Marathon-Projekte (erster Marathon unter 2 Stunden) den Aufschwung der Carbon-Laufschuhe einleitete, zogen mittlerweile zahlreiche Hersteller nach. Auch das Schweizer Unternehmen ON hat mit dem ON Cloudboom Echo ein Carbon-Modell entwickelt. Wir haben den Laufschuh ausgiebig getestet.

Die Eigenschaften des Cloudboom Echo

Der ON-Laufschuh ist mit einem Carbon Speedboard® ausgerüstet. Wie auch bei konkurrierenden Carbon-Modellen anderer Hersteller befindet sich eine steife Carbonplatte in der Mittelsohle des Schuhs. Diese Technologie soll die Energierückgewinnung erhöhen und damit auch den Energieaufwand reduzieren. Daraus resultiert bei Wettkämpfen etwa ein Vorteil von zwei bis drei Sekunden pro Kilometer (mehr dazu hier: ). Klingt nicht nach sonderlich viel, ist aber vor allem im Spitzensport eine Welt. Ein Marathon-Profi mit einer Bestzeit von 2:05:00 Stunden könnte so die persönliche Bestzeit um bis zu zwei Minuten auf 2:03:00 Stunden steigern und das nur mithilfe dieser neuen Technologie. Das entspricht in etwa auch den Weltrekordentwicklungen in den letzten Jahren über die Marathon- und Halbmarathondistanz.

ON empfiehlt den Cloudboom Echo vor allem für Wettkämpfe von 10 Kilometern bis zum Marathon. Aber auch über die 5 Kilometer kann der Laufschuh dank des sehr geringen Gewichts im Wettkampf zum Erfolg führen. Das Außenmaterial des Schuhs ist sehr dünn. Die Dämpfung ist dementsprechend gering, sodass der Schuh ein sehr natürliches Laufgefühl vermittelt. Das ist zumindest für ambitionierte Sportler ideal.

Hervorragend für ambitionierte Läufer

On Cloudboom Echo

Wir haben den ON Cloudboom Echo für einige Monate getestet. Der Schuh wurde vorrangig bei Intervalleinheiten und bei Tempoläufen getragen. Ein klarer Vorteil gegenüber den klassischen Lightweight-Schuhen war vor allem bei "extensiven" Intervalleinheiten und Tempoläufen zu erkennen. Die extensiven Intervalleinheiten bestehen aus einem Mix aus längerer Dauer in hoher Intensität (Tempo ca. an der anaeroben Schwelle oder knapp darüber) und kurzer Dauer in mittlerer Intensität (Grundlagentempo oder darunter). Intensive Intervalleinheiten werden hingegen in noch höherer Intensität gelaufen, allerdings mit kürzerer Dauer in hoher Belastung und dafür längerer bzw. langsamerer Pause. Aufgrund der lohnenden, längeren Pausen bei intensiven Intervalleinheiten, sind bei solchen Trainings die klassischen Lightweight-Schuhe eine gleichwertige Wahl, da der Vorteil der Carbon-Laufschuhe (reduzierter Energieaufwand) durch die Pausen während der hohen Belastungen relativiert wird.

Bestleistung im Training mit dem ON Cloudboom Echo

Tatsächlich konnten wir aber bei extensiven Intervalleinheiten und auch bei Tempoläufen (vgl. mit Wettkämpfen) einen Vorteil bei dem Carbon-Modell von ON gegenüber klassischen Lightweight-Schuhen spüren und auch in Zahlen wiedergeben. Unser Tester konnte bei der vierten Laufeinheit des ON Cloudboom Echo bei einem Trainingstempolauf die persönliche Halbmarathon-Bestzeit um über eine Minute verbessern (bisher 1:20:54 Stunden, mit dem ON-Modell erstmals unter 1:20 Stunden), obwohl vorab nur ein 2 x 10 km Tempolauf geplant war, der aber spontan in einen Halbmarathon umgewandelt wurde. Das Wohlbefinden war während des Laufes sehr gut und sogar noch Reserven vorhanden. Diese Verbesserung um gut eine Minute entspricht auch dem prognostizierten Tempovorteil von 3 Sekunden pro Kilometer.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Zielgruppe: Ambitionierte Läufer

Verhelfen nun Carbon-Laufschuhe mittelfristig allen Läufern zu persönlichen Bestleistungen? Eher nicht! Denn das sehr leichte Material und die kaum vorhandene Dämpfung ist womöglich für Anfänger, weniger Ambitionierte und auch Übergewichtige nur bedingt geeignet. Zudem ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der prognostizierte Geschwindigkeitsvorteil mit reduziertem Tempo verloren geht. Einige Spitzensportler und Experten rechnen in etwa mit einem Tempo von 15 km/h (4:00 Minuten pro Kilometer), das zumindest gelaufen werden muss, damit Carbon-Modelle gegenüber klassischen Laufschuhen tatsächlich zum Vorteil werden. Für lockere Grundlagenläufe sind also Carbon-Laufschuhe definitiv nicht die richtige Wahl. Auch ein Hobby-Marathonläufer wird davon "in der Regel" nicht profitieren.

Unser Fazit

Für uns gibt es zwei differenzierte Bewertungen zum ON Cloudboom Echo: Für ambitionierte Läufer kann der Carbon-Laufschuh von ON definitiv die Leistungsfähigkeit im Wettkampf verbessern und damit zu neuen Bestzeiten verhelfen. Daher gibt es von uns auch die Höchstpunktzahl.

Mit reduziertem Leistungsniveau bzw. reduzierten Tempo nimmt der Effekt der gesteigerten Energierückgewinnung ab. Zudem sind Carbon-Laufschuhe, wie der von ON (250,00 Euro), teilweise deutlich teurer als klassische Lightweight-Schuhe ohne Carbonplatte. Auch die kürzere Lebensdauer ist ein Argument, welches gegen Carbonschuhe spricht. In etwa muss man nach 300 Kilometern mit Materialermüdungen rechnen, die den Effekt der Energierückgewinnung reduzieren. Danach kann der Schuh natürlich noch weiterhin im Training getragen werden.

Armband Love Running

On Cloudboom Echo
 
4.0
 
4.7 (3)
Lauftempo: schnell
Körpergewicht:
Dämpfung: mittel
Sprengung: 9 mm
Hinweis: * Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten externen Verweisen handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links / Werbe-Links). Klickst du auf den Link und kaufst auf der externen Seite ein, bekommen wir dafür eine Provision. Der Preis verändert sich für dich dadurch allerdings nicht.

Die 3 wichtigsten Fakten: ON Cloudboom Echo

  • Hervorragender Wettkampfschuh für ambitionierte Läufer
  • Einsatzfeld: Tempoläufe, extensive Intervalleinheiten und Wettkämpfe (vorrangig 5 km - Halbmarathon, aber auch Marathon für sehr gut trainierte Läufer)
  • Sehr dünnes und leichtes Material

Du bist bereits mit dem ON Cludboom Echo Schuh gelaufen? Dann bewerte das Modell HIER.

Die Bewertung der Redaktion zum Laufschuh "ON Cloudboom Echo"

Gesamteindruck 4sterne
Für ambitionierte Läufer 4sterne
Für Hobbyläufer 4sterne

Der Laufschuh wurde 2021 / 2022 getestet

Alle Details und der günstigste Preis zum Laufschuh ON Cloudboom Echo


Kommentar schreiben

Senden
 
Blogheim.at Logo