Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Du möchtest einen universell einsetzbaren Laufschuh, den du sowohl für Trainingsläufe als auch für Wettkämpfe verwenden kannst?

Dann ist der Brooks Launch garantiert eine der besten Optionen für dich. Der Schuh ist mit rund 250 Gramm leicht genug für Wettkämpfe, bietet aber dank guter Dämpfung auch ausreichend Komfort.

Wettkampfschuh und/oder Trainingsschuh?

Unter den vielen Lightweight-Schuhen die wir getestet haben, wirkt der Brooks Launch auf dem ersten Blick doch deutlich überdurchschnittlich schwer. Mit leichten Modellen, wie etwa dem "Puma Speed 100 R Ignite" (unser Geheimtipp für kurze Wettkämpfe), kann der Launch natürlich bei weitem nicht mithalten, doch der Laufschuh von Brooks ist auch nicht für ausschließlich kurze Wettkämpfe gebaut, wie es etwa beim Modell von Puma der Fall ist. Vielmehr fragt man sich eher, was kann der Launch nicht? Denn der Schuh ist dank seiner Robustheit und seines Komfortes auch hervorragend als Trainingsschuh geeignet.

Für welchen Typ von Läufer?

Generell ist der Brooks Launch für nahezu jeden Läufer geeignet. Allerdings hängt es von der Leistungsklasse und vom Körpergewicht ab, für welchen Einsatz du deinen Schuh verwendest. Je höher das Leistungslevel des Läufers ist, desto weniger würden wir ihn für Wettkämpfe empfehlen. Vor allem für kurze Wettkämpfe gibt es da Modelle, die deutlich leichter sind und sich auch beim Laufen erheblich leichter anfühlen. Dafür gibt es natürlich nicht den Komfort wie beim Launch, den benötigt man aber auf kurzen Strecken ohnehin weniger. Für einen Marathon könnte der Launch aber auch ambitionierten Läufern zur Bestzeit helfen, auch wenn es da Modelle gibt, die für uns noch besser in Frage kämen (Saucony Kinvara oder New Balance 1500). Allerdings: Sitzt der Schuh gut, ist er für ambitionierte Läufer eine hervorragende Option bei Trainingsläufen - auch im zügigen Bereich.

Brooks Launch 5 74 1557516743

Läufer mit etwas mehr Gewicht oder weniger ambitionierte Läufer könnten hingegen mit dem Brooks Launch den idealen Wettkampfschuh gefunden haben. Denn der Schuh ist gut gedämpft und sorgt so für ein angenehmes Laufgefühl. Damit sind sowohl auf kurzen Wettkämpfen als auch auf langen Distanzen Bestzeiten möglich. Die Konstruktion des Schuhes macht für uns zudem dein Eindruck einer langen Haltbarkeit. 800 bis 1.000 Kilometer sollten damit locker möglich sein. Nach mittlerweile einigen Laufeinheiten hat der Schuh zumindest keinerlei sichtbare Abnutzungserscheinungen

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Unser Fazit

Für Läufer niedrigen Leistungsniveaus ein perfekter Wettkampfschuh. Je höher der Leistungslevel, desto mehr geht die Tendenz zu einem Trainingsschuh. Demnach überzeugt der Brooks Launch für Sportler jeder Leistungsklasse.

Brooks Launch 5 (C) Hersteller / Amazon
Laufstil / Stabilität: Neutral / Normal
Körpergewicht:
Dämpfung: mittel
Sprengung: 10 mm
Hinweis: * Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten externen Verweisen handelt es sich um Provisons-Links (Affiliate-Links / Werbe-Links). Klickst du auf den Link und kaufst auf der externen Seite ein, bekommen wir dafür eine Provision. Der Preis verändert sich für dich dadurch allerdings nicht.

Die 3 wichtigsten Fakten: Brooks Launch

Brooks Launch 5 97 1557516745

  • Gut gedämpft und komfortabel
  • Wettkampfschuh: Für lange Distanzen bzw. bei schweren Läufern auch für kurze Distanzen
  • Trainingsschuh: Für Läufer und Läuferinnen auf höherem Leistungslevel

Du bist bereits mit dem Brooks Launch Schuh gelaufen? Dann bewerte das Modell HIER.

Die Bewertung der Redaktion zum Laufschuh "Brooks Launch"

Gesamteindruck 4sterne

Der Laufschuh wurde 2019 getestet

Alle Details und der günstigste Preis zum Laufschuh Brooks Launch

Coverfoto (C) HDsports
Fact-Sheet Foto (C) Hersteller / Amazon


Kommentar schreiben