Pin It

Der Vienna City Marathon 2022 wird mit dem ehemaligen österreichischen Marathon-Rekordhalter Lemawork Ketema stattfinden.

Der 36-Jährige kehrt an den Ort zurück, wo er vor drei Jahren mit 2:10:44 Stunden einen Österreichischen Marathon-Rekord aufgestellt hatte. Seitdem hat Ketema nicht nur den Rekord verloren, sondern auch seine Form.

3 harte Jahre

Mit 2:10:44 Stunden blieb Ketema drei Sekunden unter dem damals zehn Jahre alten nationalen Marathon-Rekord von Günther Weidlinger. Seitdem wurde es ruhig um Ketema, der 2018 bei den Marathon-Europameisterschaften als Achter in der Einzelwertung sogar sensationell Bronze in der Team-Wetung holte.

Im Herbst 2019 lief ein nicht mehr ganz fitter Ketema bei den Weltmeisterschaften in Doha nach 2:20:45 Stunden nur zu Platz 41. Es war sein letztes Marathon-Resultat bis heute, nachdem er 2021 bei den Olympischen Sommerspielen den Marathonlauf in Sapporo verletzungsbedingt aufgeben musste.

3. Start in Wien

Nun möchte Ketema in Wien zurück zu alter Stärke finden. Beim Vienna City Marathon ist es sein dritter Start. Denn 2011 gab er als noch kaum bekannter Läufer mit 2:27:51 Stunden und Platz 31 sein Marathon-Debüt. Acht Jahre später war Ketema über 17 Minuten schneller und 20 Plätze besser positioniert. Eine Leistung, die nach 2:10:44 Stunden in einem österreichischen Marathon-Rekord resultierte, der eineinhalb Jahre später vom Salzburger Peter Herzog verbessert wurde.

EM-Limit das Ziel

Beim Vienna City Marathon möchte er am 24. April allerdings nicht vorrangig in den Bereich seiner persönlichen Bestleistung laufen, sondern das Limit für die Marathon-Europameisterschaften in München erbringen. Dafür muss er eine Zeit von 2:14:30 Stunden laufen. Dieses Limit strebt in Wien mit Timon Theuer auch ein zweiter Österreicher an. Mehr dazu hier:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Training in Äthiopien

Derzeit trainiert Lemawork Ketema in Äthiopien. Nach seinem Olympia-Aus in Sapporo soll der gebürtige Äthiopier wieder gut in Form sein. Eine lange Pause nach den Olympischen Spielen haben die zahlreichen muskulären Probleme, die Ketema in den letzten Jahren immer zurück warfen, reduziert.

Zum Vienna City Marathon

Pin It

Kommentar schreiben

Senden
 
 

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
 
Blogheim.at Logo