Anti Corona Run

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Schon mit Abschluss der Online-Anmeldung für den 26. HAJ Hannover Marathon am kommenden Wochenende ist die bisherige Teilnehmer-Rekordmarke aus dem Jubiläumsjahr 2015 geknackt worden.

Genau 20.196 Läuferinnen und Läufer, Skater, Handbiker, Walker und Nordic Walker, und somit drei mehr als im Vorjahr, hatten sich bis Dienstagabend um 24 Uhr in die Meldelisten eingeschrieben.

„Eine großartige Entwicklung, die so sicherlich nicht zu erwarten war“, erklärte Marathon-Sprecher Michael Kramer: „Das ist für uns eine tolle Anerkennung, aber auch Verpflichtung, das in uns gesetzte Vertrauenimmer wieder zu bestätigen.“Hinzu kommen jetzt noch die Nachmeldungen des Wochenendes. „Das werdenerfahrungsgemäß noch einmal ca. 1.000 Aktive sein“, so Kramer. Nachmeldungen für die unterschiedlichen Distanzen und Disziplinen sind am Freitag zwischen 16 und 19 Uhr, amSonnabend ab10 Uhr und am Sonntag ab 9 Uhr im Rathaus möglich.

Das größte Teilnehmerfeld mit knapp 8.000 Aktiven hat sich auch in diesem Jahr wieder für die Halbmarathondistanz angemeldet. Handball-Europameister Kai Häfner von den „Recken“wird das Feld um 10:30 Uhr a uf dem Friedrichswall auf die 21,1 Kilometer lange Reise durch die Stadt schicken. „Der Marathon gehört in jedem Jahr zu den absoluten Sport-Höhepunkten in Hannover“, zeigt sich Häfner begeistert: „Daher fühle ich mich geehrt, dass ich beim diesjährigen Halbmarathon die zahlreichen Athletinnen und Athleten auf die Strecke schicken darf. Ich habe großen Respekt vor jedem, der diese Strecke erfolgreich bewältigt und hoffe, dass wir eine neue Bestzeit erleben dürfen.“ Den Startschuss für den Marathon (9 Uhr) wird Oberbürgermeister Stefan Schostok abgeben.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo