Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Der Honolulu Marathon ist eine der letzten großen internationalen Laufveranstaltungen des Jahres.

Und so waren es auch am 9. Dezember 2018 zehntausende Läufer und Läuferinnen, die auf der amerikanischen Insel Sport betrieben.

Einst größte Marathonveranstaltung der Welt

1995 war der Honolulu-Marathon mit 34.000 angemeldeten Marathonläufern und 27.000 Finishern noch die weltweit größte Marathonveranstaltung des Jahres. Obwohl das Event seine Finisherzahlen konstant halten konnte, zählt man zwar nicht mehr ganz zu den Großen, aber der Run auf den Marathon in Honolulu war auch 2018 ungebrochen.

Begehrtes Preisgeld

Über 30.000 waren für den Marathon gemeldet, davon fast die Hälfte japanischer Läufer. Im Feld waren auch einige internationale Spitzenläufer, die das Zeug hatten, den Marathon in etwa 2:10 Stunden zu finishen. Immerhin ging es auch um ein Preisgeld von 25.000 US-Dollar für den Sieger.

Und das sicherte sich bei den Herren der Kenianer Titus Ekirui, der mit einer Siegerzeit von 2:09:01 Stunden als einziger Läufer die 2:10-Stunden-Marke knackte. Bei den Damen gewann mit Vivian Jerono Kiplagat ebenfalls eine Athletin aus Kenia.

Ergebnisse Honolulu Marathon 2018 - Top 20 Herren

RangNameZeit
1. Titus Ekiru 02:09:01
2. Reuben Kipropkerio 02:12:59
3. Vincent Yator 02:15:31
4. Tetsuya Yamamoto 02:17:06
5. Donn Cabral 02:19:16
6. Cyrus Njui 02:29:20
7. Hiroki Haruyama 02:31:33
8. Ben Williams 02:33:18
9. Syoichiro Shimizu 02:34:00
10. Yasuo Ito 02:35:31
11. Waweru Ng'ang'a 02:36:04
12. Ezekial Kemboi 02:36:31
13. Tesfaye Wosene 02:37:54
14. Justin Banks 02:39:08
15. Humberto Baeza 02:39:43
16. Kosuke Amano 02:39:54
17. Kazuki Ishii 02:40:37
18. Koji Sakimoto 02:41:39
19. Yuki Naito 02:44:55
20. Taku Harada 02:47:07

Ergebnisse Honolulu Marathon 2018 - Top 10 Damen

RangNameZeit
1. Vivian Jerono Kiplagat 02:36:22
2. Sheila Jerotich 02:42:09
3. Eri Suzuki 02:47:53
4. Polina Carlson 02:53:30
5. Akiko Sugo 03:03:55
6. Kyoko Matsumoto 03:07:10
7. Eriko Yamazaki 03:07:41
8. Bethany Spector 03:12:19
9. Lise Friis 03:12:30
10. Amanda Mcenroe 03:14:31

Alle Ergebnisse und Fotos


Kommentar schreiben