Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der beliebte Urlaubsort Miami wurde heute zum großen Hotspot der Marathonläufer.

Denn am 27. Jänner um sechs Uhr morgens fiel der Startschuss für fast 20.000 Marathon- und Halbmarathonstarter zum Miami Marathon 2019.

Großes Halbmarathonfeld

Für den vollen Marathon über die 42,195 Kilometer waren über 3.000 Sportler gemeldet. Der Publikumsmagnet schlechthin war allerdings der Halbmarathon. Denn da waren es rund 15.000 Starter, die das Ziel hatten, über 21 Kilometer durch Miami zu laufen.

Aus internationaler Sicht spielt der Miami Marathon nur eine untergeordnete Rolle, zumindest wenn es um die Siegerzeiten im Marathon und Halbmarathon geht. So reicht in der Regel eine Zeit um die 2:20 Stunden, um ein Wörtchen um den Tagessieg mitzureden. Im Vorjahr war Hillary Too nach 2:23:03 Stunden der beste Marathonläufer in Miami.

Alle Ergebnisse und Fotos


Kommentar schreiben