Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Der Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg kann dieses Jahr nicht stattfinden.

Die traditionelle Marathonveranstaltung, die für den 7. Juni 2020 geplant war, musste aufgrund des Coronavirus abgesagt werden. Ersatztermin zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr wird es nicht geben.

Keine Konkurrenz für Herbstveranstaltungen

"Alle Pläne, den Marathon in den Herbst zu verlegen, mussten wir verwerfen. Es sind bereits viele Läufe für diese Zeit nach den Sommerferien geplant. Konkurrenz ist gut im Rennen, aber nicht für die Rennen," schlossen die Veranstalter eine Verschiebung der Veranstaltung aus.

Rückzahlung möglich

Die Veranstalter bieten den Teilnehmern eine Rückzahlung der Startgelder an, hoffen aber auch das die Läufer und Läuferinnen auf eine Rückzahlung verzichten: "Lange vor der Corona-Krise sind wir finanzielle Verpflichtungen eingegangen. Diese müssen wir nun einhalten, auch wenn es gar keinen Marathon gibt. Ganz offen gesagt: Diese Kosten gefährden unsere Zukunft," so das Statement des Veranstalters.

Termin 2021

Der Termin für das kommende Jahr wurde noch nicht festgelegt. Voraussichtlich wird dies aber der 6. Juni 2021 sein.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Ebenfalls interessant:

Mach mit beim 1. Anti Corona Run


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo