Virtual Run Challenge

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Maritimes Flair mitten in der Stadt: Beim Bremer Brückenlauf läufst du über fünf Brücken über Weser, kleine Weser und Werdersee - 2021 auch wieder virtuell möglich!

Der Bremer Brückenlauf am 3. Juli 2021 findet als Hybrid-Lauf statt: Ihr könnt entweder real bzw. vor Ort mit allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Bremen rund um das Paulaner’s im Wehrschloss oder virtuell an Bremer Brückenlauf teilnehmen. Man kann den Bremer Brückenlauf 2021: Virtuell ab dem 1. Juli 2021 bis einschließlich zum 4. Juli 2021, 23:59 Uhr absolvieren und das Ergebnis hochladen; die Urkunde steht online zur Verfügung, sobald das Ergebnis eingepflegt wurde.

Angeboten werden Marathon, Halbmarathon (auch für Walker), 10km Lauf (auch für Walker), 5km Lauf (auch für Walker) und ein Kidsrun.

Die Anmeldung ist unter https://bremer-brueckenlauf.de/anmeldung/ ab sofort möglich, alle wichtigen Infos gibt’s unter https://bremer-brueckenlauf.de/teilnehmerinfos/ausschreibung-virtuell-2021/. bei der Anmeldung bis zum 30. Mai 2021 23:59 Uhr gibt es eine orginale Startnummer mit eigenen Namen und die Medaille per Post (der Versand erfolgt Ende 25. KW / Beginn 26. KW 2021) - bei der Anmeldung ab dem 31. Mai 2021 gibt es die Startnummer mit eigenen Namen als PDF und die Medaille wird per Post bis Mitte August 2022 versendet. Bei den Walkern & Nordic Walkern gibt es keine Altersklassen- & Technikwertung, es wird eine alphabetische Einlaufliste geben (Ausdruck einer Urkunde mit der erzielten Zeit).

Bis zum 30. April gilt die günstige Preisstufe von 10,00€ für alle Distanzen!

Der Bremer Brückenlauf 2021 ist neben dem Hallowee-Run-Bremen am 31. Oktober 2021 und dem Silvesterlauf Bremen am 31. Dezember 2021 der dritte Hybrid-Lauf von bremenRAcing.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Zur ONLINE-ANMELDUNG


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo