Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Deutschlands schnellster Marathonläufer aller Zeiten will es noch einmal wissen: Arne Gabius tritt beim Frankfurt-Marathon 2018 an.

Gabius steht am 28. Oktober 2018 beim Marathon in Frankfurt an der Startlinie. An genau dem Ort, wo er vor drei Jahren den 27 Jahre alten deutschen Marathonrekord auf 2:08:33 Stunden verbessert hatte.

Ein klares Ziel

Für Gabius ist der Frankfurt-Marathon zweifelsfrei sein Lieblingsmarathon. Denn 2018 wird er zum vierten Mal über die 42,195 Kilometer in der deutschen Metropole antreten. Der 37-Jährige möchte nach Verletzungsproblemen wieder an seine alte Form anschließen.

Schweiz Schlüssel zum Erfolg

Eine Zeit unter 2:10 Stunden sei das Mindestziel. Um dieses Vorhaben zu erreichen, befindet er sich momentan auf einem zweimonatigen Höhentrainingslager in der Schweiz, wo er über 200 Kilometer pro Woche läuft. Gabius hatte dieses Jahr noch keinen vollen Marathon bestritten. Im Frühjahr stieg er beim Boston-Marathon aufgrund einer Halswirbelblessur vorzeitig aus.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo