Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die 35. Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften werden von 1. März bis 3. März 2019 in Glasgow (Großbritannien) ausgetragen.

Glasgow ist zum 2. Mal nach 1990 Austragungsort der European Athletics Indoor Championships. An diesen drei Wettkampftagen werden insgesamt 26-mal Gold-, Silber- und Bronzemedaillen vergeben.

Glasgow erhielt im April 2016 gegenüber Torun (Polen), Apeldoorn (Niederlande) und Minsk (Weißrussland) den Vorzug für die Austragung der Leichtathletik-EM 2019. Torun bekam hingegen für die nächste Hallen-EM im Jahr 2021 die Zustimmung vom Europäischen Leichtathletikverband EAA.

Die Geschichte der Leichtathletik-EM

Erstmals wurden die kontinentalen Leichtathletik-Titelkämpfe im Jahr 1970 in Wien ausgetragen, nachdem von 1966 bis 1969 die europäischen Hallenspiele stattfanden. Bis 1990 wurden die Europameisterschaften jedes Jahr zu Beginn des Jahres durchgeführt, seitdem allerdings mit einer Ausnahme im Zwei-Jahres-Rhythmus. Zwischen 2002 und 2005 wurde drei Jahre pausiert. Die letzten Hallen-Europameisterschaften fanden im Jahr 2017 in Belgrad statt.

In Großbritannien wurden Hallen-Europameisterschaften nicht nur 1990 in Glasgow ausgetragen, sondern auch 2007 in Birmingham. Deutschland war bisher 1976 in München und 1980 in Sindelfingen erst zwei Mal Veranstalter. Am häufigsten wurde die Leichtathletik Hallen-EM übrigens überraschenderweise in Wien ausgetragen. Gleich drei Mal war die Österreichische Hauptstadt Austragungsort der European Athletics Indoor Championships (1970, 1979 und 2002), genauso wie Göteborg (1974, 1984 und 2013).

Die Bewerbe im Überblick

Seit 2007 ist das Programm bei den Hallen-Europameisterschaften komplett unverändert, nachdem im Jahr 2005 zusätzlich noch ein 200-Meterlauf ausgetragen wurde und die EM auf insgesamt 28 Entscheidungen kam. 2019 werden insgesamt 26 Goldmedaillen vergeben.

14 der 26 Bewerbe sind Laufdisziplinen. Zehn Entscheidungen fallen auf technische Disziplinen und zwei Bewerbe auf die Mehrkämpfe.

Laufdisziplinen

  • 60 Meter
  • 60 Meter Hürden
  • 400 Meter
  • 800 Meter
  • 1.500 Meter
  • 3.000 Meter
  • 4 x 400 Meter Staffel

Technische Disziplinen

  • Dreisprung
  • Hochsprung
  • Kugelstoßen
  • Stabhochsprung
  • Weitsprung

Mehrkampf

  • Fünfkampf (Damen)
  • Siebenkampf (Herren)

Die Vorrunden und Qualifikationsbewerbe finden zumeist in der Vormitagssession statt. Am Nachmittag werden die Finalbewerbe ausgetragen. 13 der 26 Medaillenentscheidungen fallen erst am Sonntag Abend in Glasgow.

Das Leichtathletik-Team aus Deutschland

Für den DLV treten 31 Sportler an, davon 15 Männer und 16 Frauen

MÄNNER:

  • 60 Meter: Kevin Kranz
  • 60 Meter Hürden: Gregor Traber
  • 800 Meter: Robert Farken, Christoph Kessler
  • 1.500 Meter: Karl Bebendorf, Marius Probst
  • 3.000 Meter: Amos Bartelsmeyer, Florian Orth, Sam Parsons
  • Dreisprung: Max Heß
  • Hochsprung: Mateusz Przybylko, Falk Wendrich
  • Kugelstoßen: David Storl
  • Stabhochsprung: Bo Kanda Lita Baehre
  • Siebenkampf: Andreas Bechmann

FRAUEN:

  • 60 Meter: Rebekka Haase, Lisa-Marie Kwayie
  • 60 Meter Hürden: Pamela Dutkiewicz, Cindy Roleder
  • 400 Meter: Nadine Gonska
  • 1.500 Meter: Caterina Granz, Hanna Klein, Konstanze Klosterhalfen
  • 3.000 Meter: Hanna Klein, Konstanze Klosterhalfen, Alina Reh
  • Dreisprung: Kristin Gierisch
  • Hochsprung: Imke Onnen
  • Kugelstoßen: Sara Gambetta, Alina Kenzel, Christina Schwanitz
  • Stabhochsprung: Katharina Bauer
  • Weitsprung: Malaika Mihambo

Das Leichtathletik-Team aus Österreich

Für den ÖLV treten acht Sportler an, davon sechs Frauen und zwei Männer.

MÄNNER:

  • 60 Meter: Markus Fuchs
  • 3.000 Meter: Andreas Vojta

FRAUEN:

  • 60 Meter: Alexandra Toth
  • 60 Meter Hürden. Stephanie Bendrat
  • 400 Meter: Susanne Walli
  • 3.000 Meter: Nada Ina Pauer
  • Fünfkampf: Ivona Dadic, Verena Preiner

Zeitplan - Leichtathletik Hallen-Europameisterschaften 2019 in Glasgow (Schottland)

ZeitGeschlechtDisziplinRunde
Freitag, 1. März 2019 - Vormittag
11:03 Herren Weitsprung Qualifikation
11:05 Damen Fünfkampf 60 m Hürden
11:20 Herren 400 Meter 1. Runde
11:45 Damen Fünfkampf Hochsprung
12:10 Damen 800 Meter 1. Runde
12:30 Herren Kugelstoßen Qualifikation
12:55 Herren 1.500 Meter 1. Runde
13:00 Damen Dreisprung Qualifikation
13:30 Herren 3.000 Meter 1. Runde
13:30 Herren Hochsprung Qualifikation
14:00 Damen 400 Meter 1. Runde
14:15 Damen Fünfkampf Kugelstoßen
Freitag, 1. März 2019 - Nachmittag
20:00 Herren Stabhochsprung Qualifikation
20:02 Damen Kugelstoßen Qualifikation
20:04 Damen Fünfkampf Weitsprung
20:06 Damen Hochsprung Qualifikation
20:10 Damen 1.500 Meter 1. Runde
20:48 Herren 800 Meter 1. Runde
21:25 Herren Dreisprung Qualifikation
21:35 Herren Kugelstoßen FINALE Medaillenentscheidung
21:36 Damen 400 Meter Semifinale
21:55 Herren 400 Meter Semifinale
22:15 Damen Fünfkampf 800 Meter Medaillenentscheidung
22:40 Damen 3.000 Meter FINALE Medaillenentscheidung
Samstag, 2. März 2019 - Vormittag
11:00 Damen Weitsprung Qualifikation
11:03 Damen Stabhochsprung Qualifikation
11:10 Herren Siebenkampf 60 Meter
11:30 Herren 60 Meter 1. Runde
12:13 Damen 60 Meter 1. Runde
12:57 Herren 60 Meter Hürden 1. Runde
13:05 Herren Siebenkampf Weitsprung
13:31 Damen 60 Meter Hürden 1. Runde
Samstag, 2. März 2019 - Nachmittag
19:00 Herren Hochsprung FINALE Medaillenentscheidung
19:02 Herren Siebenkampf Kugelstoßen
19:06 Damen 800 Meter Semifinale
19:10 Herren Stabhochsprung FINALE Medaillenentscheidung
19:25 Herren 800 Meter Semifinale
19:50 Damen 60 Meter Semifinale
20:20 Herren 60 Meter Semifinale
20:47 Herren 3.000 Meter FINALE Medaillenentscheidung
20:50 Herren Siebenkampf Hochsprung
21:10 Damen 400 Meter FINALE Medaillenentscheidung
21:22 Herren 400 Meter FINALE Medaillenentscheidung
21:35 Damen 60 Meter FINALE Medaillenentscheidung
21:50 Herren 60 Meter FINALE Medaillenentscheidung
Sonntag, 3. März 2019 - Vormittag
11:00 Damen Dreisprung FINALE Medaillenentscheidung
11:06 Herren Siebenkampf 60 Meter Hürden
12:05 Herren 60 Meter Hürden Semifinale
12:15 Herren Siebenkampf Stabhochsprung
12:25 Damen 60 Meter Hürden Semifinale
12:35 Herren Weitsprung FINALE Medaillenentscheidung
13:20 Damen Kugelstoßen FINALE Medaillenentscheidung
Sonntag, 3. März 2019 - Nachmittag
19:00 Damen Weitsprung FINALE Medaillenentscheidung
19:05 Damen Stabhochsprung FINALE Medaillenentscheidung
19:10 Herren 60 Meter Hürden FINALE Medaillenentscheidung
19:25 Damen 60 Meter Hürden FINALE Medaillenentscheidung
19:57 Herren 800 Meter FINALE Medaillenentscheidung
20:15 Damen Hochsprung FINALE Medaillenentscheidung
20:18 Damen 800 Meter FINALE Medaillenentscheidung
20:35 Herren Dreisprung FINALE Medaillenentscheidung
20:37 Herren Siebenkampf 1.000 Meter Medaillenentscheidung
21:01 Herren 1.500 Meter FINALE Medaillenentscheidung
21:12 Damen 1.500 Meter FINALE Medaillenentscheidung
21:25 Herren 4 x 400 Meter FINALE Medaillenentscheidung
21:40 Damen 4 x 400 Meter FINALE Medaillenentscheidung

 

Zum Medaillenspiegel

Alle Ergebnisse, Weltmeister & Medaillengewinner


Kommentar schreiben