Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Laufuhr Polar Pacer Pro - Test & günstigster Preis

Hast du diese Uhr bereits verwendet? Dann bewerte sie bitte HIER.

Polar Pacer Pro, Foto: Hersteller / Amazon
 
0.0
 
4.8 (5)
Die ultraleichte Polar Pacer Pro ist der ideale Begleiter für Läufer und Läuferinnen. Dank integriertem Barometer und Navigations-Funktion kann die Polar Pacer Pro auch auf unbekanntem Gelände eingesetzt werden.

Eine ausführliche Beschreibung der Uhr, ein Video mit einem Testbericht zur Uhr und den günstigsten Preis findest du auf der DETAILSEITE.

So haben unsere User die Polar Pacer Pro bewertet

Polar Pacer Pro
 
5.0
M Mm
"Richtig gut bisher! Ich bin normalerweise kein Uhrenträger außer beim Laufen, aber die Pacer Pro trage ich so auch untertags sehr gerne. Gps findet die Pacer Pro extrem schnell, Navigation in der Uhr is super flott! Ich kenne die Vantage Linie nicht, aber ich finde es super, dass man zb..."
Polar Pacer Pro
 
5.0
A Alfred
"bis jetzt sehr gut. Die Uhr liefert genaue Werte (Puls/GPS). Die Routenführung mittels Turn by Turn Navigation ist sehr zuverlässig. Die Uhr reagiert flott auf Eingaben, die Ablesbarkeit des Displays ist gut. Telefon Benachrichtigen werden prompt angezeigt. Beim Akku verbrauche ich pro Tag ca 15-20% mit ca 2 Stunden..."
Polar Pacer Pro
 
5.0
A Andreas
"In aller Kürze ... ich bin von der Vantage V auf die Pacer Pro gewechselt. Ich bin sehr zufrieden, ich persönlich vermisse keine Funktion. Die Akkulaufzeit finde ich beeindruckend, GPS ist super, das Display ist sehr gut lesbar und von der Optik identisch zur V. Die Uhr ist schmaler, die..."
Polar Pacer Pro
 
4.0
L Lauffan
"Preislich super, aber wieso schafft es Polar einfach nicht, einen Musikplayer in die Uhr zu integrieren. Das geht bei Suunto, Garmin, Coros, nur nicht bei Polar. Schade, gäbe es das auch noch, wäre Polar unschlagbar."
Polar Pacer Pro
 
5.0
S2 Starter 22
"Für den Preis gibt es nichts besseres"

Hast du diese Uhr bereits verwendet? Dann bewerte sie bitte HIER. Bisherige Bewertungen von Lesern findest du ebenfalls auf der Detailseite.

Mit Klick auf "Weiter" kommst du zur nächsten Uhr.

Kommentare

1
Ilka
Freitag, 21. Januar 2022 23:12
Kann die Garmin fenix 7 was? 799 Euro ist schon happig? Oder reicht die fenix 6 aus?
Like Gefällt mir Kommentar melden
2
Sandra
Montag, 15. März 2021 01:12
Einmal Garmin, immer Garmin. Hatte kurz ein Modell von Polar getragen und kam damit nicht zurecht. Verwende zum Laufen eigentlich immer eine Garmin Forerunner.. alle 4-5 Jahre ein neues Modell für maximal 300 Euro. Von dem her auch sehr preisgünstig
Like Gefällt mir Kommentar melden
1
Grozy5mianski
Mittwoch, 11. November 2020 15:12
Die Coros 2 Pace klingt sehr interessant. Ich laufe eigentlich immer mit Garmin, allerdings hatte ich noch keine Uhr, die mich nicht mit technsichen Problemen nervte (Uhr friert ein, Probleme mit Batterie, lange GPS-Wartezeit), daher werde ich mir die Coros holen. Mal schauen was die kann
Like Gefällt mir Kommentar melden
2
Christiane Ronaldo
Dienstag, 19. Februar 2019 22:40
Forerunner 235 ist sensationell. Ich weiß nicht, wieso man sich einer Uhr um teilweise über 500 Euro kaufen muss, wenn auch günstiger Modelle alles können..
Like Gefällt mir Kommentar melden
2
Spätstarter
Montag, 04. Februar 2019 03:29
zitiere AfroJack:
Die TomTOm Runner liest sich sehr interessant. Ich nehme mal an Intervall-Funktion hat die auch. Preis ist gegenüber Garmin und Polar ja unschlagbar.

Über TomTom Uhren habe ich bisher weniger gutes gelesen. Außerdem werden die nicht mehr weiterentwickelt, soweit ich weiß. Als Läufer ist mein bei Garmin oder Polar am besten aufgehoben
Like Gefällt mir Kommentar melden
2
Spätstarter
Montag, 04. Februar 2019 03:27
Ich habe den forerunner 235 und meine Frau seit kurzem für paar Polar vantage m. Beides super Uhren der Mittelklasse
Like Gefällt mir Kommentar melden
1
X-Men
Freitag, 30. Juni 2017 07:34
Komme mit dem Forerunner 610 schon seit langer Zeit gut aus. Perfekte Läuferuhr
Like Gefällt mir Kommentar melden
4
AfroJack
Mittwoch, 28. Juni 2017 16:46
Die TomTOm Runner liest sich sehr interessant. Ich nehme mal an Intervall-Funktion hat die auch. Preis ist gegenüber Garmin und Polar ja unschlagbar.
Like Gefällt mir Kommentar melden
7
G.I.
Dienstag, 27. Juni 2017 23:09
zitiere Maria Kaufmann:
Hallo,

könnt ihr mir eine Uhr für Laufeinsteiger empfehlen? Möchte nicht zu viel zahlen. So max. 100 - 150 Euro. Sollte Distanz und Puls messen können und Social Media Verknüpfung wenn das geht.


Hey Lisa,

lies dir mal die Uhren genau durch.

Ich denke der Forerunner 35 oder der TomTomRunner 3 wären für dich wie geschaffen. Gut 150 Euro und sehr gut ausgestattet.
Like Gefällt mir Kommentar melden
4
Maria Kaufmann
Dienstag, 27. Juni 2017 22:43
Hallo,

könnt ihr mir eine Uhr für Laufeinsteiger empfehlen? Möchte nicht zu viel zahlen. So max. 100 - 150 Euro. Sollte Distanz und Puls messen können und Social Media Verknüpfung wenn das geht.
Like Gefällt mir Kommentar melden

Kommentar schreiben

Senden
Blogheim.at Logo