Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Ein kanadischer Wissenschaftler verglich den Energieverbrauch beim Laufen mit dem beim Geschlechtsverkehr

Dazu absolvierten die Probanden ein Training auf dem Laufband, ehe der Energieverbrauch beim Sex gemessen wurde. Im Schnitt verbrennen Männern beim Laufen neun Kalorien pro Minute, Frauen sieben.

Im Bett kommt der Mann immerhin auf vier, die Frau auf drei. Dies entspricht in etwa auch dem Verbrauch von weniger ausdauerorientierten Sportarten. Sex als alternative Einheit im Trainingsplan ist also durchaus plausibel...

Foto Stehpan B. / pixelio.de


Kommentar schreiben