Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Viele Sportler lassen sich während des Trainings am Hometrainer gerne vom Fernseher berieseln!

Doch wie wäre es mit zusätzlichen Denkaufgaben? Denn die sollen laut einer Studie der University of Kent sogar die sportliche Leistungsfähigkeit erhöhen.

In einem Zeitraum von zwölf Wochen absolvierten Probanden Trainings auf Ergometern. Eine Gruppe führte während der Einheiten Denkaufgaben durch, die andere radelte ohne Zusatzaufgaben. In einem Abschlusstest steigerten die Probanden der Gruppe mit Denkaufgaben die Zeit bis zur totalen Erschöpfung im Schnitt um 126 Prozent. Die Kontrollgruppe konnte sich lediglich um 42 Prozent, also um zwei Drittel weniger, verbessern.

Es lohnt sich also bei Aktivitäten am Ergometer regelmäßig das Gehirn zu fordern.


Kommentar schreiben