Bitte um einen Moment Geduld: Events werden geladen...

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Ende Juni steht in der Pyhrn Priel Region wieder ein sportliches Ereignis der Sonderklasse am Programm.

Am Samstag den 25. Juni duellieren sich Trail Läufer bei der 3en Pyhrn Priel Trophy. Es stehen drei Bewerbe auf zwei unterschiedlichen Strecken zu Verfügung und es wird die österreichische Meisterschaft im Speedtrailrunning ausgetragen.

Der traditionelle Berglauf führt auf den 8,5 km und 790 höhen Metern durch den Gewässerlehrpfad, sowie die Skipiste hinauf zum Almfest auf der Wurzeralm. Diese Strecke steht auch für Staffelläufer zu Verfügung. 5 km mit knapp 200 hm und 3,5 km mit 590 hm.

Der extremste Bewerb der Pyhrn Priel Trophy ist der Marathontrailrun. Mit 35 km und 2700 hm umläuft man den Süden der Urlaubsregion Pyhrn Priel mit den drei Bergen großer Pyhrgas, Bosruck und Warscheneck. Man überwindet sprichwörtlich Grenzen. Nicht nur die eigenen sondern auch die Landesgrenze zur Steiermark.

Der jüngste Bewerb dieser Veranstaltung, der AUTbex Speedtrailrun findet auf der Strecke des Marathontrails statt. 25 km und knapp 2.000 hm gilt es hier zu bewältigen. Dieser flotte Kurs ist auch Schauplatz für die österreichischen Meisterschaften im Speedtrailrunning.

Bewährt hat sich auch der Zusammenschluss der Pyhrn Priel Trophy mit dem Wurzer Almfest. So gelingt es den Veranstaltern zusätzliche Highlights zu schaffen und für viel Unterhaltung zu sorgen. So bietet der neue Zielbereich der Pyhrn Priel Trophy viele Annehmlichkeiten wie die TIPS – Chilloutlounge, Aussteller aus dem Sport- und Freizeitbereich und auch Aktivitäten für die Jüngsten (Hüpfburg, etc.)

Start ist ab 08:00 in Spital am Pyhrn beim Naturfreundehotel, beginnend mit dem Marathontrailrun. Die weiteren Bewerbe starten in Zeitabständen von 1 – 1,5 Stunden.


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren