Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Trailrunning am Hochkönig – wo Willenskraft und Natur Menschen höher, schneller und weiter laufen lassen!

Weg von den asphaltierten Straßen und raus in die Berge. Über Stock und Stein, über Gipfel und durch Täler – das ist was Trailrunning ausmacht und dazu finden gleich vier Events in der Region Hochkönig im Sommer 2016 statt:

Der spektakuläre „Hochkönigman“, der traditionsreiche „Kumpellauf“, das „Hochkönig Trailrunning Camp“ und das „Trail Trips“-Trailrun-Wochenende machen die idyllischen Bergdörfer Maria Alm, Dienten und Mühlbach zum Mekka für Bergläufer und zum Gipfel der Gefühle für Trailrunner.

3.-5. Juni 2016: Der Hochkönigman – ein Trailrunning-Festival in einer Laufarena aus Almwiesen, Felsen und Gipfeln

Los geht das Hochkönigman-Festival mit dem abenteuerlichen Hindernis-Run in Maria Alm. Beim Funbewerb über 6 km gilt es für Einzel- und Staffelstarter Kletterzäune zu überwinden, Traktorreifen zu überspringen und Wasserhindernisse zu durchlaufen. Schwitzen, kämpfen, laufen und vor allem Spaß haben ist hier die Devise.

„Schluss mit lustig!“ heißt es am nächsten Tag oder besser gesagt in der Nacht, wenn die Endurance-Läufer mit Stirnlampen und Kohlenhydrat-Gels unter dem Sternenhimmel am Start einer fast unvorstellbaren Aufgabe stehen: 85,1 km und 5.753 Hm warten darauf von den härtesten und ausdauerndsten Trailrunnern überwunden zu werden. Auch kein Honigschlecken ist die Marathon-Distanz mit 47,4 km und 3.156 Hm. Der Speed Trail hört sich zwar kurz und knackig an, aber auch bei der kürzesten Distanz müssen die Läufer 23,3 km und 1.599 Hm zurücklegen. Schweißtreibende Höhenmeter werden über alle Distanzen mit herrlichen Panoramen belohnt!

Der Hochkönigman ist 2016 wieder Teil des Österreichischen Trailrunning Cups und gehört somit zur größten Trailrunningserie Europas.Über die Marathon-Distanz werden gleichzeitig die Österreichischen Meisterschaften im Trailrunning ausgetragen und die Staatsmeister gekürt.

Die beeindruckenden Leistungen der Athleten werden von einem ebenso ausdauernden Programm umrahmt. Eine Expo-Area, Side-Events und die Finisher-Party direkt an der Ziellinie sorgen für einen gebührenden Zieleinlauf mit Posaunen und Trompeten.

11. Juni 2016: Der Kumpellauf – Trailrunning „back to the roots“

Ein Lauf, den ambitionierte Hobbyläufer nicht verpassen dürfen, ist der Kumpellauf am 11. Juni 2016. Der Traditionslauf erinnert an die Bergbauzeit in Mühlbach am Hochkönig und ist ein sportliches Event der besonderen Art, mit einerStreckenführungüber urige Almen und vorbei an idyllischen Hütten. Ein unvergessliches Trailrunningerlebnis für alle Naturliebhaber und Nostalgiker.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

{phocagallery view=category|categoryid=691|limitstart=4|limitcount=6}

Fotos (C) Hochkönig Tourismus GmbH


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo