Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Rheintal Walgau BerglaufcupHD

Der Rheintal - Walgau Berglauf Cup besteht aus drei Bergläufen in Vorarlberg und der Schweiz.

Gewertet werden die Läufer die an allen drei Bewerben teilgenommen haben. Dabei wird die Gesamtzeit der drei Wettkämpfe addiert. Die Wettbewerbsdistanzen gehen von 7,8 bis 9,2 Kilometer mit Höhendifferenzen von bis zu 1.000 Metern. Die Erstklassierten der Gesamtwertung erhalten Sonderpreise. Der Laufcup geht 2015 bereits in seine 8. Saison.

Alle Presseberichte über den Rheintal - Walgau Berglauf Cup beginnen zwecks besserer Übersicht mit "RWB:"

Direkter Link: www.rheintal-walgau.hdsports.at

 

 

Allgemeine Infos
Info
Stationen, Siegerliste & Berichte 2015
Gesamtsieger 2015
Endstände 2015
Statistik-Archiv
Ewige Cup-Siegerliste
Ewige Cup-Siegerliste nach Nationen
Ewige Cup-Top-3-Liste
Ewige Cup-Top-3-Liste nach Nationen
Rückblick 2012
Rückblick 2013
Rückblick 2014

 

Stationen, Siegerliste & Berichte 2015
09.05.2014Feldkirch (9,2 km)
Homepage, Ergebnis
31.05.2014Gamperney/Schweiz (8,8 km)
Homepage, Ergebnis
07.06.2014Bludenz (7,8 km)
Homepage, Ergebnis

 

Die Gesamtsieger 2015
Herren Arnold Aemisegger Triesenberg
Damen Angela Haldimann Niederuzwil
Senioren Alexander Heim Buchs

 

Die Gesamtsieger 2014
Herren Arnold Aemisegger Triesenberg
Damen Sabine Reiner Dornbirn
Senioren Martin Schumacher Peiting

 

Die Gesamtsieger 2013
Herren Gerd Frick Davis
Damen Noémi Thommen Bad Ragaz
Senioren Fredi Selb Reutte

 

Die Gesamtsieger 2012
Herren Hannes Felder Adelsbuch
Damen Daniela Sulser Weite
Senioren Stefan Signer Eggerstanden

 

Die Gesamtsieger 2011
Herren Stefan Keckeis Koblach
Damen Daniela Gassman-Bahr Galgenen
Senioren Roland Künstler Ravensburg

 

Endstände 2015
hier

 

Endstände aus den Vojahren
2011
2012
2013
2014

 

Ewige Cup-Siegerliste
2015 Angela Haldimann Niederuzwil 153:09 Arnold Aemisegger Triesenberg 130:16
2014 Sabine Reiner Dornbirn 156:19 Arnold Aemisegger Triesenberg 141:54
2013 Gerd Frick Davos 121:17 Noémi Thommen Bad Ragaz 168:o6
2012 Hannes Felder Adelsbuch 134:42 Daniela Sulser Weite 158:17
2011 Stefan Keckeis Koblach 137:14 Daniela Gassmann-Bahr Galgenen 150:56
2010 Hannes Felder Thüringerberg 135:43 Gaby Steigmeier Brülisau 165:05
2009 Hannes Felder Adelsbuch 156:04 Marie-Luise Heilig-Duventäster Berg 136:44
2008 Hannes Felder Adelsbuch 134:42 Daniela Sulser Weite 158:17

 

Ewige Cup-Siegerliste nach Nationen
1. Österrech 6 5+1
Schweiz 6 0+6
3. Liechtenstein 2 2+0
4. Deutschland 1 0+1
Italien 1 1+0

 

Ewige Cup Top-3 Liste
1. Hannes Felder Adelsbuch / Thüringerberg (A) 4-1-0
2. Arnold Aemisegger Triesenberg (LIE) 2-0.0
3. Stefan Keckeis Koblach (A) 1-4-1
4. Gerd Frick Davos (ITA) 1-0-0
5. Josef Vogt Balzers (LIE) 0-2-0
6. Roman Nef Gontenbad (CH) 0-1-0
7. Thomas Rusch Appenzell (CH) 0-0-2
Patrick Spettel Langen bei Bregenz (A) 0-0-2
9. Florian Kobler Gossau (CH) 0-0-1
Hannes Metzler Wolfurt (AUT) 0-0-1
Seppi Neuhauser Riezlern (A) 0-0-1
1. Daniela Sulser Weite (CH) 2-0-0
2. Gaby Steigmeier Brülisau (CH) 1-2-0
Angela Haldimann Niederuzwil (CH) 1-1-0
Noemi Thommen Bad Ragaz (CH) 1-1-0
3. Daniela Gassmann-Bahr Galgenen (CH) 1-0-0
Marie-Luise Heilig-Duventäster Berg (D) 1-0-0
Sabine Reiner Dornbirn (AUT) 1-0-0
7. Petra Summer Sulz (A) 0-2-0
8. Denise Zimmermann Mels (CH) 0-1-2
9. Frieda Manser Appenzell (CH) 0-1-1
11. Carmen Senti Mauren (LIE) 0-0-2
12. Veronique Barthe Feldkirch (A) 0-0-1
Claudia Gleitner Grabs (CH) 0-0-1
Verena Iseli Kilchberg (CH) 0-0-1

 

Ewige Cup Top-3 Liste nach Nationen
1. Schweiz 6-7-7 0-1-3 6-6-5
2. Österreich 6-7-6 5-5-5 1-2-1
3. Liechtenstein 2-2-2 2-2-0 0-0-1
4. Deutschland 1-0-0 0-0-0 1-0-0
Italien 1-0-0 1-0-0 0-0-0

www.r-w-berglauf-cup.com


Kommentar schreiben