Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mit rund 6.000 Läufer und Läuferinnen ist der Belgrad Marathon eine der größten Laufveranstaltungen in Serbien.

Seit 1990 wird in Belgrad über die 42,195 km laufen. Rund 1.000 Sporlter und Sportlerinnen bestritten heuer die volle Distanz. Weitaus mehr waren es im Halbmarathonwettbewerb, an dem rund 5.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen antraten.

Beim Marathon durften die Teilnehmer zum größten Teil durch das Zentrums Beograds laufen. Um den Sieg kämpfen meist die schnellsten Läufer aus Serbien oder auch einige eingeladene Athleten aus Afrika. Die Siegerzeiten liegen meist zwischen 2:10 und 2:20 Stunden bei den Herren bzw. 2:30 bis 2:40 Stunden bei den Damen. Die Streckenrekorde (2:10:54 h bzw. 2:29:44 h) sind aber schon einige Jahre alt und derzeit außer Reichweite.

Auch heuer waren diese Fabelzeiten nicht zu schaffen. So reichten heuer 2:45:23 Stunden bei den Herren zum Sieg. Der Serbe Kristijan Stosic war der einzige Läufer der unter 2:50 Stunden blieb. Bei den Damen gewann mit Nora Trklja ebenfalls eine Lokalmatadorin.

Ergebnisse Belgrad Marathon 2018 - Top 20 Herren

RangNameNATZeit
1. Kristijan Stošić SRB 02:45:23
2. Miloš Dajević SRB 02:51:34
3. Ненад Милосављевић SRB 02:51:38
4. Predrag Knezevic SRB 02:52:51
5. Novica Stojanovic SRB 02:54:00
6. Boštjan Jenčič SLO 02:55:42
7. Marko Sladaković SRB 02:57:11
8. Ратко Максимовић SRB 02:58:40
9. Muhamed Kurgaš MNE 02:58:57
10. Igor Stanojević SRB 03:01:12
11. Markus Tressl SUI 03:02:06
12. Zoran Radičanin SRB 03:05:00
13. Guy Shapira ISR 03:05:11
14. Srdjan Máté SRB 03:06:46
15. Nebojša Vujković Cvijin SRB 03:06:29
16. Bart De Pauw BEL 03:09:25
17. Pesic Dejan SRB 03:09:54
18. Veljko Popovic SRB 03:10:32
19. Simon DUVAUX FRA 03:11:48
20. Mika Numminen SWE 03:12:50

Ergebnisse Belgrad Marathon 2018 - Top 20 Damen

RangNameNATZeit
1. Nora Trklja SRB 03:08:46
2. Candyce Hall RSA 03:14:45
3. Biljana Bursać SRB 03:15:28
4. Jasna Stokanovic SLO 03:27:46
5. Gabriella Benko HUN 03:30:17
6. Danijela Cvetkovic SRB 03:32:11
7. Sanja Begović Geceg CRO 03:36:17
8. Nataša Aljančič SLO 03:36:55
9. CARMIT AVIVI ISR 03:38:13
10. Olivera Milošević SRB 03:39:50
11. Jamanta Šafranj SRB 03:42:30
12. Agnieszka Woch POL 03:49:13
13. Dunja Selan SLO 03:51:45
14. Ellen Pavlovic USA 03:49:57
15. Katri Hautakangas FIN 03:50:47
16. Stojana Brasanac MNE 03:53:40
17. Jelisaveta Jovicic SRB 03:56:58
18. Maria Aho FIN 03:59:29
19. Spomenka Vodopivec SLO 03:58:26
20. Aleksandra Kacprzak FRA 04:04:02

 

Alle Ergebnisse und Fotos

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo