Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Start frei für einen der schönsten Marathonläufe in Europa.

Heute um zehn Uhr Vormittag fiel der Startschuss zum WelschLauf 2022 von Wies nach Ehrenhausen. Von der HDsports-Redaktion wurde der WelschLauf sogar in die Auswahl der 25 schönsten Marathonläufe der Welt gewählt.

Die Strecke beim Welschlauf

Beim WelschLauf wechselt jedes Jahr das Start und Ziel. Ein Mal wird von Wies nach Ehrenhausen gelaufen und das darauf folgende Jahr von Ehrenhausen nach Wies. Heuer befand sich das Ziel in Ehrenhausen. Neben dem Marathon gab es auf der anspruchsvollen, aber sehr schönen Strecke natürlich weitere Laufbewerbe. Da wäre etwa der Halbmarathon in Leutschach und der Viertelmarathon mit Nordic Walking in St. Johann im Saggautal.

Der Marathon

Der Streckenrekord im Marathon liegt bei respektablen 2:46:43 Stunden, aufgestellt von Jürgen Plechinger im Jahr 2004. Vor drei Jahren schaffte Vinzenz Kumpusch mit 2:55:22 Stunden als Einziger eine Zeit unter drei Stunden. Bei den Damen war die Deutsche Jana Beck (3:25:11 Stunden) die Siegerin. Auch 2021 triumphierte Vinzenz Kumpusch (3:02:10 Stunden), während bei den Damen Martina Schadenbauer nach 4:08:40 Stunden die Schnellste war.

Die Sieger

In diesem Jahr holte sich in Abwesenheit von Kumpusch Christian Almer den Marathon-Sieg. Nach 3:03:02 Stunden hatte Almer gut eine Minute Vorsprung auf Dieter Hassler. Bei den Damen verpasste Vorjahressiegerin Martina Schadenbauer als Vierte das Podest. Zum Sieg lief die Oberösterreicherin Claudia Heiml (3:37:05 Stunden) vor Nathalie Schöffmann.

Über die Halbmarathon-Distanz gewannen Paul Schedlbauer (1:18:25 Stunden) und Sophie Grabner (1:31:08 Stunden). Beim Bewerb über die 13,8 Kilometer waren Markus Pernjak und Flora Heiml die Schnellsten.

Ergebnisse WelschLauf 2022 ➤ Damen

RangNameTeamZeit
1 Heiml Claudia Lac Amateure Steyr 03:37:05
2 Schöffmann Nathalie Personal Peak 03:40:33
3 Sommer Martha Steiermärkische Sparkasse 03:45:53
4 Schadenbauer Martina Wiener Städtische Running Team Lannach 03:56:27
5 Grabner Barbara LT Gmünd 04:00:00
6 Mürzl Judith IGN Triteam Therme Nova Köflach 04:09:50
7 Gschwandtner Theresa Schwarzach Trail Raceteam 04:14:18
8 Isola Antonia Graz 04:15:16
9 Schuchnig Silvia HutrigflinkLTC 04:16:27
10 Kaplans-Scheer Eva LTV Köflach 04:19:10
11 Hain Susanne donautrail.at 04:22:16
12 Steinkellner Karin TRI Out Girls 04:23:58
13 Götschl Gerlinde Stainz 04:26:57
14 Diesner-Wais Martina LT Gmünd 04:28:41
15 Kreer Elke Schwarzach TRAIL 04:32:26
16 Stradner Anita 04:33:48
17 Triebelnig Daniela SV Katzendorf 04:35:58
18 Hirtzy Margit Steiermärkische Sparkasse 04:40:09
19 Janosch Manuela Steiermärkische Sparkasse 04:47:04
20 Aufischer Birgit Laßnitzhöhe 05:04:10

Ergebnisse WelschLauf 2022 ➤ Herren

RangNameTeamZeit
1 Almer Christian OMNi BiOTiC Powerteam 03:03:02
2 Hassler Dieter TRC Pernegg 03:04:18
3 Friesenbichler Philipp PÖLLAUER RUNNERS 03:09:02
4 Schieder Markus dertriathlon.com Fürstenfeld 03:09:33
5 Rennhofer Franz St Valentin 03:09:41
6 Zach Markus IGN Tri Team Therme Nova Köflach 03:12:32
7 Sturm Thomas Graz 03:16:05
8 Prinz Kevin Pöllauer Runners 03:22:10
9 Bernhart Markus Stefflhof Adventures 03:25:12
10 Karner Klemens Großklein 03:26:47
11 Götzl Christian Dahoamrunners 03:28:35
12 Lukas Gerhard 03:29:29
13 Gutmann Gerald St. Peter A. O. 03:32:05
14 Hirschmann Franz St.Stefan Im Rosental 03:34:42
15 Kaltenböck Bastian Sernauberger Renngeschwader 03:34:55
16 Kemethofer Gerhard WSV Trattenbach 03:34:56
17 Krausler Wolfgang TSV Hartberg 03:35:01
18 Schaller Harald R11 Runners 03:35:12
19 Safran Franz Lauftreff Wettmannstätten 03:36:36
20 Jakum Dietmar TSV Steiermärkische Sparkasse Hartberg 03:36:48

Alle Resultate und Bilder vom WelschLauf


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo