Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Nachdem in den letzten zwei Jahren der Rhein-Ruhr-Marathon nicht wie in gewohnter Form stattfinden konnte, feierte der Laufklassiker aus NRW am 12. Juni 2022 sein Comeback.

Es war die mittlerweile 39. Auflage des Marathons in Duisburg. Neben dem Marathonlauf gab es auch den traditionellen Halbmarathonlauf. Ebenfalls im Programm waren Staffelbewerbe.

Viele Teilnehmer beim Halbmarathonlauf

Rund 3.000 Läufer und Läuferinnen waren am 12. Juni 2022 beim Rhein-Ruhr-Marathon am Start. Das größte Teilnehmerfeld gab es über die Halbmarathondistanz, doch auch einige hunderte Sportler versuchten sich über die komplette Marathon-Distanz.https://vg09.met.vgwort.de/na/10a01352b9a74bf6b9acede37520d85b

Zu den Highlights der Marathonstrecke zählte der Sportpark Duisburg, die MSV-Arena und die Innenstadt.

Kurzer Rückblick

Den bisher letzten Marathon in Duisburg gewann vor drei Jahren der in Deutschland lebende Brite Nikki Johnstone in herausragenden 2:29:48 Stunden. Auch bei den Damen triumphierte mit Annika Vössing (2:57:10 Stunden) eine bekannte deutsche Läuferin. Dieses Duo gewann übrigens auch den Duisburg-Marathon vor fünf Jahren. Ebenfalls gute Zeiten werden in Duisburg beim Halbmarathon gelaufen. Titelverteidiger waren Bernhard Deiß und Michelle Rannacher, die bei der letzten lokalen Austragung vor drei Jahren gewannen.

Verspäteter Start

Gestartet wurde der Rhein-Ruhr-Marathon mit fast einer Stunde Verspätung um 9:26 Uhr beim Sportpark. Denn diverse Falschparker sorgten dafür, dass die Strecke blockiert war. So mussten alle Starts zeitlich nach hinten verschoben werden, bis die Strecke für die Teilnehmer frei war. Mehr dazu hier:

Die Marathon-Sieger 2022

Schnellster Marathonläufer war in diesem Jahr Christoph Heesen, der nach 2:43:07 Stunden fast vier Minuten Vorsprung auf Hannes Piffko hatte. Noch deutlicher war die Entscheidung bei den Damen, wo Katharina Wehr nach 2:57:48 Stunden mit über 25 Minuten Guthaben auf Johanna Köster gewann.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Über die halbe Distanz triumphierten Simon Bong (1:10:37 Stunden) und Lisa Schreiner (1:22:46 Stunden).


Ergebnisse Rhein-Ruhr-Marathon Duisburg 2022 ➤ Damen

RangNameTeamZeit
1 Wehr Katharina ASV Duisburg 02:57:48
2 Köster Johanna GER 03:23:41
3 Sikora Beate ASV Duisburg 03:27:51
4 Rothe Frauke SV Gladbeck 13 03:29:37
5 Lenhart Anke LG Wuppertal 03:34:08
6 Dr. Patella Paola 03:34:19
7 Ariaens Dimphy 03:35:49
8 Wieseler Hannah 03:41:09
9 Napiwotzki Sarah 03:42:03
10 Böhm Silke 03:42:07
11 Kossack Pia Laufhaus Dümpten 03:43:26
12 Cuny Franziska 03:43:45
13 Messer Mara 03:44:48
14 Jenner Nicole 03:46:28
15 Mertes Eva LC Duisburg 03:47:22
16 Gilles Mareike TUS Freusburg 03:49:00
17 Kludszuweit Kim Ira Vodafone Runners 03:49:45
18 Schilling-Frenk Marie-Theres 03:52:01
19 Lüling Renata Running Team Grafenberg 03:52:20
20 Hansmeier Katrin 03:53:40
21 Lemm Andrea LT GruitenNeandertal 03:55:52
22 Ricken Claudia BSG Deichmann 03:56:23
23 Skiba Isabella 03:56:45
24 Hahnloser Janina 03:56:46
25 Ullrich Daani wwy RacingTeamWSV 03:57:05
26 Osterholt Julia Sana Kliniken Duisburg 03:57:28
27 Janßen Anja Big Tree Runners 03:58:40
28 Tackmann Sonja 03:59:02
29 Kroehnert Marlis 04:00:09
30 Klein Katharina 04:04:47
31 Kreutzer Dora 04:05:10
32 Sager Sarah 04:06:26
33 Märker-Neuhaus Cora-Maj 04:08:24
34 Hartmann Daniela LV Oelde 04:10:12
35 Koch Nina Judoka Rauxel 04:10:19
36 Jereczek Angela 04:10:42
37 Fullenkamp Sarah 04:11:00
38 Filipszki-Böcker Jasmin 04:11:57
39 Ropertz Nina BSG WAZ Essen 04:12:39
40 Ceyssens Linde 04:12:47
41 Kanematsu Asami 04:14:45
42 Kupke Vanessa LifeFit 04:15:04
43 Loeb Stefanie ASV Duisburg 04:16:40
44 Wenzel Regina DAV Schwaben 04:17:14
45 Köhnemann Janna 04:17:20
46 Otto Ilona 04:17:51
47 Baumjohann Monika Marathon Soest 04:18:10
48 Kerkdyk Silke SV Olympia Uelsen 04:19:30
49 Kocifaj Susanne 04:22:08
50 Probst Kathrin 04:22:10

Ergebnisse Rhein-Ruhr-Marathon Duisburg 2022 ➤ Herren

RangNameTeamZeit
1 Heesen Christoph SuS 1920 GrünWeiß Kalkar e.V. 02:43:07
2 Piffko Hannes GER 02:46:59
3 Martin Winiger MTK Kriens 02:49:27
4 Dr. Rothstein Moritz 02:51:06
5 Schlegel Steffen 02:54:40
6 Wundersee Andreas Galerie Wundersee Düsseldorf 02:55:06
7 Bongartz Simon 02:56:38
8 Tagliente Vito 02:57:17
9 Lössner Ralph Tus 08 Lintorf 02:57:33
10 Bongartz David 02:57:56
11 Albers H.-G. ASV Duisburg 02:57:58
12 Peltzer Tim 02:59:05
13 Jäckel Robert Laufsport Jäkel 02:59:07
14 Karabas Isa ETW Energietechnik GmbH 02:59:33
15 Yilmaz Muharrem Ayyo Team Essen 03:01:30
16 Kraschl Steffen 03:01:58
17 Lindermann Andreas 03:03:25
18 Hollants Jean-Paul 03:06:23
19 Erwig Tim 03:06:49
20 Daniels Michael Dreamteam 08 03:06:57
21 Lenz Jonas LT Bittermark Dortmund 03:07:24
22 Kramer Daniel 03:09:21
23 Kruthoff Philipp LippeRunners Werne 03:10:23
24 Totaro Gian-Luca 03:12:06
25 Lawrenz Leif ESV Meiderich 03:13:13
26 Frenz Tobias 03:13:21
27 Schleich Robin 03:13:42
28 Federmann Tobias LG Wuppertal 03:13:48
29 Köhne Stefan 03:13:48
30 Baumert Oliver #iamsport 03:13:49
31 Löhe Sebastian Team T&E 03:14:23
32 Beckmann Dominik Vodafone Runners 03:14:35
33 Lindlar Patrick 03:15:29
34 Dr. Iurilli Giuliano 03:15:38
35 Herzog Roger LC Duisburg 03:15:57
36 Peschke Frank Lauftreff Hersel 03:16:54
37 Tenbrink Thorsten 03:17:58
38 Meert Walter AG Insurance 03:18:01
39 Froelich Jochen 03:19:34
40 Rohkämper Hans-Jürgen SV Schermbeck Leichtathletik 03:19:50
41 Schott Jens 03:20:09
42 Weissner Martin Tri Finish Münster 03:20:47
43 Grosser Alexander GutsMuths RSLV 03:20:59
44 Peltzer Björn TRAIFEX  personal training 03:21:01
45 Gast Klaus Rumelner TV 03:21:10
46 Liang Bing 03:22:06
47 Ballmann Kai funlaufen.de 03:22:28
48 Thewes Wolfgang Vodafone Runners 03:23:03
49 Baader Matthieu Vodafone Runners 03:23:03
50 Lau Malte 03:23:33

Alle Resultate und Bilder vom Rhein-Ruhr-Marathon Duisburg


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo