Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Marathon-Saison ist in vollem Gange. Deswegen werfen wir hier einen Blick auf die interessantesten Veranstaltungen der kommenden Monate.

Auf dieser Liste finden sich die spannendsten Marathon-Veranstaltungen für 2022. Diese Übersicht hält sowohl für Marathonläufer als auch für Sportfans wichtige Informationen bereit.

Run Rome Marathon

Das erste Highlight dieser Liste findet am 27. März in Rom statt. Der Run Rome Marathon ist für viele Läufer ein fest gesetzter Termin im Kalender. Nachdem im Jahr 2022 auch in Italien die meisten Corona-Beschränkungen aufgehoben wurden, wird dort mit zahlreichen Marathonläufern aus der ganzen Welt gerechnet. Interessant ist diese Veranstaltung auch für alle, die auf Marathon wetten wollen. Denn die Quoten für das Rennen sind sehr gut.

Zahlreiche Sportevents im April und Mai

Schon im April geht es mit einem weiteren spannenden Sportevent weiter. Der Boston Marathon zählt jedes Jahr zu einer der beliebtesten Veranstaltungen weltweit. Doch nicht nur in den USA ist der April für Läufer ein guter Monat – auch in Zürich und Wien werden im April die Laufschuhe geschnürt. Der Zürich Marathon in der Schweiz startet am 10. April und in Wien findet der Marathon am 24 April. statt.

Ein besonderer Lauf wird mit Wall Marathon in China am 21. Mai geboten. Ob viele internationale Läufer anreisen werden, ist noch unklar. In jedem Fall wird dieser Lauf wieder eine sehenswerte Angelegenheit sein. Doch damit nicht genug: im Mai finden auch Marathonläufe in Toronto, Lissabon, Salzburg und Kopenhagen statt.

Wüsten- und Bergmarathons im Frühsommer

Im Juni verlagert sich das Geschehen auf die Südhalbkugel. Besonders dem Brisbane Marathon und der Big Five Marathon wird jetzt schon mit Spannung entgegengefiebert. Letzterer führt die Teilnehmer und Teilnehmerinnen durch die Wüste. Das Rennen in Südafrika ist damit eines der außergewöhnlichsten in diesem Kalenderjahr. Der Big Five Marathon findet am 18. Juni statt.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Der Zermatt Marathon und der Marathon du Grand Ballon richten sich im Juli vor allem an Läufer, die ein bergiges Terrain bevorzugen. Am 2. Juli geht es durch die Alpen und am 30. Juli durch die Vogesen. Der Juli hat nicht viele Rennen im Kalender, doch dafür sind die geplanten Events von ganz besonderer Natur. Dies gilt normalerweise auch für den White Nights Marathon in St. Petersburg, der für den 16. Juli eingeplant ist. Doch die derzeitige Kriegssituation lässt noch keine Prognose darüber zu, ob der Lauf in diesem Jahr stattfinden kann.

Marathons in Nordeuropa

Der August ist der Monat der Skandinavier. In Schweden, Finnland und Norwegen finden in diesem Monat insgesamt sechs große Marathonläufe statt. Am 6. August startet in Härnösand der High Coast Marathon, der Stavanger Marathon im südlichen Norwegen ist ein weiteres Highlight des Monats. Vor allem die Termine 20. August und 27. August haben wir uns in unserem Kalender fett angestrichen. Denn neben spannenden Marathons, finden Läufer und Sportfans in Skandinavien auch atemberaubende Natur vor.

Im September finden der Petra Desert Marathon in Jordanien am 3. September und der Inca Trail Marathon am 14. September in Peru statt. Beim Inca Trail Marathon laufen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zur Inka-Ruinenstadt Machu Picchu. Dieser Marathon gehört zu den Veranstaltungen, die jeder Läufer und jeder Fan einmal miterleben sollte. Vorzugsweise vor Ort, aber alternativ definitiv vor dem Fernseher.

Armband Love Running

Der Oktober bringt wie jedes Jahr den London Marathon, dieser stellt alle anderen Events des Monats in den Schatten. Am 2. Oktober gehen die Läufer in der britischen Hauptstadt an den Start. Neben dem Laufevent in London gibt es unter anderem auch Veranstaltungen in Chicago, Amsterdam und Luzern. Aber es wird sich wohl voraussichtlich alles um den Lauf in London drehen, bis der November anbricht.

Ein besonderes Highlight im November

Am 6. November kommt es mit dem New York City Marathon zum Höhepunkt des Kalenderjahres in Sachen Marathonsport. Das Rennen in der US-Amerikanischen Metropole zieht jedes Jahr tausende von Teilnehmern auf die Straßen und Millionen von Fans an die Bildschirme weltweit. Wenn Sie nur einen Marathon im Jahr 2022 sehen können, empfehlen wir ihnen, sich für den New York Marathon zu entscheiden. Denn dieser ist nicht ohne Grund das Highlight des Jahres.

Für den Dezember stehen die genauen Termine und Orte für interessierte Läufer noch nicht fest. Aber es ist davon auszugehen, dass auch im letzten Monat des Jahres zahlreiche Events weltweit stattfinden werden. Doch bisher ist nur der Maratona di Latina in Italien offiziell bestätigt.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo