Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Ältere Läufer verlieren bei Inaktivität weniger schnell ihre Form.

So das Ergebnis einer amerikanischen Studie an Ausdauersportlern.

Leistungsverlust tritt verzögert ein

Während die Gruppe der 20- bis 35-Jährigen mit einer signifikanten Leistungsminderung nach drei Wochen Inaktivität rechnen müssen, können über 50-Jährige ihre Form trotz Trainingspause um einige Wochen länger halten.

Stoppt jedoch nicht die Unlust, sondern eine Verletzung das Training, kann man mit alternativen Ausdauersportarten das Leistungslevel möglichst hoch halten. Je nach Verletzungsgrad eignen sich für den Läufer z.B. Radfahren oder Aquajoggen.

Dazu passend:


Kommentar schreiben


Kommentare   

0
das ist ja sehr beruhigend - zumal, wie ich feststelle- mit höherem Alter die Erholfrist nach jedem anstrengenden Wettbewerb länger wird.
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo