Virtual Run Challenge

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Laufen zählt zu den gesunden Sportarten und soll Studien zufolge das Leben um einige Jahre verlängern.

Unabhängig davon, ob der Laufsport zur Verbesserung der Fitness, zum Stressabbau oder einfach nur zum Spaß betrieben wird, gibt es beim Laufen einiges zu beachten.

Warum wir optimistisch, körperlich und geistig fit bleiben sollten

In Österreich haben Bergläufe eine lange Tradition. Obwohl sportliche Aktivitäten als gesundheitsfördernd gelten, betreibt jedoch jeder dritte Österreicher keinen Sport. Dabei besitzt insbesondere der Laufsport einige Vorteile, die nicht zu unterschätzen sind. So soll das Laufen die Knochenbildung stimulieren und die Herzmuskulatur stärken.

Ausdauersportarten tragen dazu bei, körperlich und geistig fit zu bleiben, während gleichzeitig altersbedingten Krankheiten vorgebeugt werden kann. Meist sind Laufsportler nicht nur fitter, sondern auch optimistischer als unsportliche Zeitgenossen. Dies liegt daran, dass beim Laufen vermehrt Serotonin ausgeschüttet wird. Der Botenstoff Serotonin, der als Glückshormon bezeichnet wird, kann auch die Emotionen beeinflussen und die Stimmung verbessern. Optimismus ist ein Faktor, der im Leben eine wesentliche Rolle spielt.

Optimistische Menschen haben eine positive Grundstimmung und sind davon überzeugt, dass alle Dinge gut enden werden. Diese Überzeugung teilen sie mit den Lottospielern, die ebenfalls auf den glücklichen Ausgang ihres Vorhabens hoffen. Die Motivation beim Lottospielen wird unter anderem von der Gewinnwahrscheinlichkeit beeinflusst. So soll es bei internationalen Lotterien wie den EuroMillionen - bekannt aus den Medien um einen Jackpot von bis zu 190 Millionen Euro gehen. Das Spiel EuroMillions, das seit 2004 existiert, ist eine europäische Mehrländerlotterie, an der sich Menschen aus ganz Europa auch online beteiligen können. Diese Lotterievariante hat sich mittlerweile zur größten im europäischen Raum entwickelt. Bei Online-Lotterien wird der Spielschein mit einem Mausklick ausgefüllt. Weitere Einstellungen wie Zusatzspiele oder bestimmte Ziehungen können anschließend online vorgenommen werden. Der Gang in die Lotterieannahmestelle entfällt bei einer Online-Lotterieteilnahme. Da der Spielschein online gespeichert wird, ist das Verlegen oder Verlieren ausgeschlossen. Ein Tippschein der EuroMillionen Lotterie besteht aus 6 Tippfeldern, die jeweils Zahlen von 1 bis 50 enthalten. Daraus werden 5 Zahlen herausgesucht und entsprechend markiert. Danach können die Zusatzzahlen, die bei dieser Lotterievariante als Sternenzahlen bezeichnet werden, angekreuzt werden. Die Ziehungen dieser Europa-Lotterie finden immer dienstags und freitags statt. Auch optimistische Menschen, die immer mit dem Besten rechnen und positiv in die Zukunft schauen, müssen jedoch mit Niederlagen und Misserfolgen rechnen. Da die Gewinnchancen von Lotterien schwer einschätzbar sind, sollte man eine realistische Sicht bewahren. Um Spannung abzubauen und Stress zu reduzieren, hilft es sich, sich beim Laufen abzulenken.

Die größten Vorteile beim Laufsport

Zu den größten Vorteilen beim Laufsport zählt der hohe Kalorienverbrauch. So kann ein Erwachsener bei einer mittleren Laufgeschwindigkeit durchschnittlich 700 kcal pro Stunde verbrennen. Dies entspricht dem Kaloriengehalt einer ganzen Tafel Schokolade. Mehr Bewegung im Alltag ist sowohl für Erwachsene, Kinder und Jugendliche wichtig. Beim Laufen kann es allerdings zu einigen Verletzungen kommen. Daher sollte darauf geachtet werden, dass die Lauftechnik dem individuellen Leistungsprofil und der biomechanischen Konstitution entspricht. Damit die Fitness gestärkt wird, sollten Überlastungen vermieden werden.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Wichtig ist, sich eigene Ziele zu setzen und die Ausdauer kontinuierlich zu verbessern. Im Freizeitsport geht es nicht primär darum, neue Bestzeiten zu erreichen. Wer als Anfänger startet, sollte einige Lauftipps berücksichtigen. Um Überanstrengung und Muskelkater zu vermeiden, sollte man zunächst nur kurze Strecken laufen. Darüber hinaus ist es wichtig, darauf zu achten, dass der Körper vor und nach einem Lauf mit ausreichend Flüssigkeit versorgt wird. Durch Flüssigkeitsmangel kann es schnell zu Problemen mit dem Kreislauf kommen. Eine verspannte Atemtechnik kann ebenso wie eine üppige Mahlzeit kurz vor einem Lauf zu Seitenstechen führen. Bei Seitenstechen hilft es, das Lauftempo zu verringern und gleichzeitig tief durchzuatmen.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo