Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Das perfekte Alter für Bestzeiten

Nicht im jungen Alter werden die Bestzeiten gelaufen, sondern im Seniorenalter.

Wissenschaftler der Universite de Bourgogne fanden heraus, dass sich die Marathonzeiten der älteren Sportler gegenüber den jungen Athleten in den letzten 30 Jahren deutlicher verbesserten.

Bei Frauen zwischen 55 und 59 Jahren konnte die Marathonzeit um satte 41 Minuten gedrückt werden. Das ist allerdings auch darauf zurückzuführen, das vor 30 Jahren noch sehr wenige Frauen Marathon liefen. Die durchschnittlich schnellsten Marathonzeiten läuft man in Österreich zwischen 45 und 50 Jahren. Mehr dazu in unserer Studie.

Foto ©Marco Kröner / pixelio.de


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo