Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Unnützes LaufwissenIn unserer Serie verraten wir Infos zum Laufsport- und der Leichtathletik die man nicht unbedingt wissen muss, aber dennoch interessant sind.

Wusstest du, dass...

- die PRT-1GPJ die erste Armbanduhr mit integriertem GPS-Empfänger war. Sie kam 1999 auf den Markt.

- der Olympiazweite von 1980 Suleiman Nyambui, jeden Tag 16 km zur Schule rannte. Hin und retour. Mit dieser Grundlage reichte es zu Silber über 5.000 Meter. Zudem gewann er 1987 und 1988 als erster Afrikaner den Berlin Marathon.

- die Japanerin Naoko Takahasi 2001 beim Berlin Marathon">Berlin Marathon als erste Dame die 42,195 km unter 2:20 Stunden bewältigte. Nur zwei Jahre später läuft die Britin Paula Radcliffe in London den bis heute bestehenden Weltrekord von 2:15:25 Stunden. In diesem Rennen ließ sie alle männlichen britischen Läufer hinter sich.

- die US-Läuferin Ann Trason in ihrer Karriere 20 Weltrekorde im Ultralauf aufstellte.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

- zwei Läufer beim Zugspitzlauf 2008 starben, da dieser trotz tiefwinterlicher Bedingungen durchgeführt wurde.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo