Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

HohenwarterJungfrauMarathon 2012 09 09swiss Image.chAndyMettlerMarkus Hohenwarter wird beim Jungfrau Marathon, am 14. September 2013 einen starken Konkurrenten im Kampf um den Gesamtsieg und ein Preisgeld von 10.000 Schweizer Franken bekommen.

Der Kärntner, der nach seinen Erfolgen aus den letzten zwei Jahren 2013 in der Schweiz seinen Hattrick feiern könnte, trifft auf den Schweizer Marathon-Europameister (2010) Viktor Röthlin, der in den vergangenen Jahren als Gast beim 4.000-teilnehmerstarken Marathon war und diesesmal selbst an der Startlinie steht.

An der Medienkonferenz in Sarnen händigte der OK-Präsident Christoph Seiler dem prominenten Marathonläufer die persönliche Startnummer aus. „Es ist für uns eine tolle Sache, dass wir den Marathon-Europameister am Start haben“, freut sich Seiler. Der Rennleiter des Jungfrau-Marathons Richard Umberg doppelt nach: „Für uns geht ein Traum in Erfüllung“.

Foto ©swiss-image.ch / AndyMettler


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo