Roman Skalsky (CZE) gewinnt die 17. Auflage des Bad Ischler Katrin Berglaufes. Silvia Olejarova vom Team Hritz ÖBLC gewinnt die Damenwertung.

Katrin Berglauf ist Erfahrungssache. Nach seinem 3. Platz im Vorjahr macht SKALSKY heuer den Sack zu und holt sich in eindrucksvoller Manier (36:27), mit über einer Minute Vorsprung auf den Zweitplatzierten Slowenen Triler Klemen, den Sieg am Ischler Hausberg. Den dritten Gesamtrang bei den Herren belegt der Schafberglauf Sieger Tockner Andreas (38:12)

Auch bei den Damen gab es eine neue Siegerin. Olejarova Silvia (40:06) vom Team Hritz IÖBLC Team lässt der Vorjahressiegerin Milesová Iva keine Chance und gewinnt mit Respektabstand die Damenwertung. Die routinierte Athletin vom LG Kirchdorf, Margit Egelseder, belegt auf ihrem Lieblingsberg den 3. Rang.

Ebenfalls einen neuen Sieger  gab es bei der Salzkammergut Wertung. Diese entscheidet, nach einem spannenden Kampf um die begehrte Salzkammergut Trophäe, Stefan Greiner vom Ischler Lauf Club DSG Union Raiba Pfandl, für sich. Allerdings nur 20 Sekunden vor Pucher Gerald und Wieser Georg welcher mit 40:57 den 3. Platz bei der Salzkammergut Wertung belegt. Bei den Damen hat Krenn Irina die Nase vorne. Sie finisht mit 52:09 über eine Minute vor Sifkovits Christine (53:15) und Sams Cornelia (55:28).

Nicht weniger als 12 Mannschaften stellten sich der Herausforderung über die 4,5 Kilometer und fast 1.000 Höhenmeter beim Staffelbewerb. Als Sieger ging einmal mehr die Staffel vom Prolife Fitness & Health Club - Speed hervor. Nach 30 Minuten und 3 Sekunden stand fest dass diese starke Truppe rund um Thomas Rettenbacher heuer wieder nicht zu schlagen ist. Das müssen auch die Läufer vom Tennisclub Bad Ischl zur Kenntnis nehmen. Sie landen, trotz Kampfansage, auf dem 2. Rang. Die Staffel Das Sprengkommando / Dürnauerhof belegt bei ihrem ersten Antreten auf der Katrin gleich den 3. Rang.

Eine besondere Leistung vollbrachten auch wieder die Schüler des Stephaneum Bad Goisern. Die jüngste Staffel im Feld bewältigte die Katrin in 40 Minuten und belegte somit Rang fünf. Die schnellste Damenstaffel war jene des Turnvereins Bad Ischl, welche gesamt den 7. Rang belegte.

Mit 153 Einzelstartern, 12 Staffeln und über 33 Nachwuchssportlern beim Kinderbewerb können die Organisatoren wieder auf ein tolles und vor allem sehr stark besetztes Teilnehmerfeld verweisen. Und auch heuer wieder bewiesen die Ischler dass sie ein sportbegeistertes Volk sind – hunderte säumten die Katrin und begleiteten die Teilnehmer mit Beifallsstürmen ins Ziel.

Auch Dank optimalem Laufwetter, der kulinarischen Schmankerln der Katrinalm Wirte sowie der Ischler Bäuerinnen konnte wieder ein einmaliges Lauffest auf der schönsten Aussichtsterrasse Des Salzkammergutes gefeiert werden. Das OK bedankt sich nochmals bei den Sponsoren, allen voran bei der Sparkasse Bad Ischl AG , bei der Stadtgemeinde, dem Tourismusverband und der Katrin Seilbahn AG für die tolle Unterstützung, bei der Bergrettung und der Feuerwache Ahorn für die Bereitstellung der Streckenposten, beim Roten Kreuz Bad Ischl und natürlich bei den über 80 freiwilligen Helfern und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.


Kommentar schreiben

Kommentare zum Artikel

Alle Kommentare und Meinungen zu diesem Beitrag

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps [Promotion]

  13.04 - 12.10.2024
      Weinviertler Laufcup
  21.04.2024
      GISA-Duathlon Halle
  27.04.2024
      Biberacher Straßenlauf
  01.05.2024
      Leobersdorfer Brückenlauf
  12.05.2024
      Salzburg Marathon
  18.05.2024
      Predator Race
  18.05.2024
      Kreuzegg Classic
  26.05.2024
      Dreiländerlauf
  31.05 - 02.06.2024
      Hochkönigman
  02.06.2024
      Berlin Triathlon
  07.06.2024
      Der Lauf für seelische Gesundheit
  08.06.2024
      Vogelsberger Vulkan-Trail
  09.06.2024
      Tölzer Triathlon
  15.06.2024
      Tschirgant SkyRun
  15.06.2024
      Prambachkirchner 12-Stunden-Benefizlauf
  16.06.2024
      VR Bank Triathlon Heilbronn
  22.06.2024
      Austria eXtreme Triathlon
  23.06.2024
      Hofer Trail Lauffestival
  28.06 + 29.06.2024
      Kaiserkrone
  29.06 + 07.09.2024
      Spartan St. Pölten & Kaprun
  30.06.2024
      EWR-Triathlon Lampertheim
  05.07.2024
      Stadtlauf Saarburg
  07.07.2024
      Großglockner Mountain Run
  12.07.2024
      Frohnauer Stundenlauf
  13.07.2024
      Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
      Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
      Montreux Trail Festival
  21.07.2024
      Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
      KAT100 by UTMB
  11.08.2024
      Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
      Thiersee Triathlon
  18.08.2024
      DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
      Red Castle Run
  25.08.2024
      Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
      Seeuferlauf
  25.08.2024
      Kärnten Läuft
  25.08.2024
      Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
      Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
      Fehmarn-Marathon
  08.09.2024
      Münster Marathon
  14.09.2024
      LE-Laufevent
  14.09.2024
      Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
      The Muddy Älbler
  21.09.2024
      Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
      Buckltour
  03.10.2024
      Berlin-Marsch
  05.10.2024
      Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
      Krebsforschungslauf
  05.10.2024
      Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
      4KellergassenLauf
  13.10.2024
      3-Länder-Marathon
  13.10.2024
      Graz Marathon
  20.10.2024
      Wolfgangseelauf
  27.10.2024
      Röntgenlauf
  09.11.2024
      Kyburglauf
  16.11.2024
      Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
      Steinhölzlilauf
  08.12.2024
      Klosterneuburger Adventlauf
       über 12.000 weitere Events anzeigen

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo