Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Von der Inntalautobahn (558m) direkt auf den Glungezergipfel (2678m) verteilt auf 15,5 km.

Mit diesen Daten glänzt der vom Sv Tulfes/Tirol zum 3. Mal organisierte und zugleich einer der längsten Bergläufe Österreichs. Ob als Einzelstarter oder als 2er-Staffel kann man die atemberaubende Berwelt der Tuxer Voralpen inmitten eines des größten Zirbenwaldbestandes genießen.

Begleiter und Fans können mithilfe der Glungezerbahn große Teile der Strecke mitverfolgen. Auch für Familien gibt es ein großes Rahmenprogramm. So lockt auf der Mittelstation Halsmarter (Wechselzone Staffel und Ort der Preisverteilung) die größte Kugelbahn der Welt zum Verweilen für Alt und Jung!

Start: 4. August 2013, 10:00 Uhr


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo