Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Die Schönfeldhütte in den Bayerischen Voralpen

Obwohl es in den Bayerischen Voralpen nur wenige Berge auf über 2.000 Metern gibt, dient die Gebirgsgruppe für zahlreiche Bergabenteuer!

Die Nähe zu München lockt jährlich tausende Naturliebhaber in die Bayerischen Voralpen. Berge auf über 2.000 Metern Höhe sind der Krottenkopf (2.086 Meter), das Kareck (2.046 Meter) und der Bischof (2.033 Meter).

Die Leopold-Wittmaier-Hütte im Randgebirge östlich der Mur

Das Randgebirge östlich der Mur ist eine flächenmäßig sehr große Gebirgsgruppe im Süden Österreichs.

Das Gebirge befindet sich östlich von Graz. Die Grenze zu den Lavanttaler Alpen bildet die Mur. Im Norden grenzt die Gebirgsgruppe, die sich bis fast nach Wien zieht, an die Mürzsteger Alpen, die Rax-Schneeberg-Gruppe, die Gutensteiner Alpen und den Wienerwald.