Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Parndorf Burgenland-DuathlonDer diesjährige Ostermontag stand in Parndorf ganz im Zeichen des Duathlon-Sports.

Ein neuer Teilnehmer- sowie ein Streckenrekord bei den Damen konnten trotz wechselhaftem Wetter bei einer zahlreichen Zuschauerkulisse verzeichnet werden.

Bei den Herren stellte Vorjahressieger Georg Swoboda bereits am Anfang der Duathlon-Saison seine starke Form unter Beweis und gewann das Rennen in einer Zeit von 1:50:03 Stunden. Die Plätze zwei und drei gehen an den Tortoloro Christian, gefolgt von Wrzaczek Stefan.

Bei den Damen brillierte Illes Sandrina mit einer Spitzenzeit und dem Streckenrekord von 2:01:24 Stunden vor Lang Katrin und Schneitl Gertraud.

Der 1. LC Parndorf bedankt sich bei allen AthletInnen, HelferInnen sowie bei den Zuschauern und freut sich jetzt schon auf den nächsten erfolgreichen 10. Int. Parndorfer Burgenland Duathlon 2015! (ZK)

Foto (C) Veranstalter

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo