Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Lisa Hütthaler (C) IRONMAN/FHErfolgreicher Auftakt für Triathletin Lisa Hütthaler.

Die Niederösterreicherin triumphierte beim Ironman 70.3 in Mallorca überlegen nach 4:03:02 Stunden und verteidigte damit ihren Sieg aus dem Vorjahr. Bei den Herren gewann der Deutsche Andreas Dreitz (3:51:38 h).

Hütthaler übernahm auf der Radstrecke rasch die Führung, nachdem sie als Siebente aus dem Wasser kam. Mit über vier Minuten Vorsprung nahm die 30-jährige einen beruhigenden Polster auf die Laufstrecke mit. Den baute sie beim anschließenden Halbmarathon auf neun Minuten aus.

In zwei Wochen wartet auf Hütthaler mit dem Ironman 70.3 in St. Pölten bereits der nächste große Wettkampfeinsatz.

Beim Triathlon-Weltcup in Chengdu (China) blieb Lisa Perterer als Vierte nur knapp ein Podestplatz verwehrt. Lukas Hollaus überraschte bei den Herren als starker Achter.

Foto (C)Ironman/FH

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben